1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ausflugsziele 2 Tage ab Miami vor Kreuzfahrt ab Tampa

Dieses Thema im Forum "Kreuzfahrten" wurde erstellt von MelD, 7. Juli 2016.

  1. MelD

    MelD Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo an alle

    nachdem dieses Jahr unser Traum von Miami und einer Transatlantikkreuzfahrt geplatzt war, wollen wir im Frühjahr 2017 einen neuen Versuch starten

    wir wollen unser Lieblingsschiff (Norwegian Jade) in Tampa abholen und nach Hamburg bringen.

    leider bekomme ich vorweg nicht wirklich Urlaub, sodass wir nur 2 Tage vor der Cruise haben.

    Wir landen am 28.4. mittags in Miami
    am 30.4. geht es nachmittags ab Tampa dann aufs Schiff.

    Grober Plan ist über den Tamiamitrail mit Mietwagen (über Naples/Fort Myers) nach Tampa.

    nun kommt die große Frage:
    wo am besten die 2 Nächte verbringen um die Zeit möglichst gut zu nutzen.

    Miami und Key West haben wir als "Häfen" auch noch auf der Kreuzfahrt...

    wir waren noch nie in Florida und ich bin mit den vielen Möglichkeiten grad etwas überfordert ;-)

    erste Nacht in Miami bleiben?? oder doch so fix wie möglich Richtung Naples rüber?

    Einen Ausflug in die Everglades würden wir gern machen. Air Boat eher weniger, wir mögen es eher ruhiger...

    ansonsten sind wir noch völlig offen für alles

    evt unterwegs mal Strand und Baden wäre toll

    Unterkunft darf gern etwas kleineres sein. Familiär ist mehr unser Ding als riesige Hotels

    kurz noch zu uns:
    54/46Jahre alt, Kind groß und bleibt daheim ;-) , lieben individuelle Ausflüge, gern auch Aktivitäten mit Rad, Kanu etc. - am liebsten etwas abseits der großen Touri-Ströme

    ein klitzekleines bissle Shoppen darf dann auch noch sein ;-)

    wer kann uns helfen, dass wir diese 2 Tage sinnvoll nutzen. Zu stressig soll der Urlaubsstart nicht sein, aber Zum Ausruhen haben wir dann im Anschluss auf der TA ausreichend Zeit.

    Vielen Dank schonmal an alle

    Melanie




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Turbotobi76

    Turbotobi76 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    463
    Hi,

    ich würde die erste Nacht in Miami bleiben. Am Abend je nach Laune noch etwas Bayside Marketplace oder ähnliches.

    Dann am 29. durch die Everglades rüber an die Westküste. Auf dem Weg vielleicht Shark Valley (Radtour oder Bustour ).

    Dann weiter hoch bis St. Petersburg, dort könnte ihr problemlos den Vormittag des 30. verbringen ohne noch länger fahren zu müssen.

    Gruß Tobias
     
  3. MelD

    MelD Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die blitzschnelle Antwort :)

    du meinst dann die zweite Nacht in St. Petersburg?

    B&B Buchungen spontan möglich? (priceline etc?)

    oder sollte na zu dieser Reisezeit eher was vorbuchen?

    LG
    Melanie


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Turbotobi76

    Turbotobi76 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    463
    Hi,

    ja da ihr wegen Jetlag am 2. Tag früh wach seit sollte das locker reichen um die Strecke am Stück zu schaffen. Vormittags eben Everglades und Nachmittags vielleicht noch an einen der vielen Strände. z.B. Siesta Beach.

    Die Hochsaison geht bis Ende April.

    Wenn ihr keine besonderen Ansprüche habt, ein Motel findet sich immer. Direkt in St. Petersburg vielleicht eher vorbuchen.

    Gruß Tobias
     
  5. Ariel

    Ariel Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    3.640
    Ich würde die zweite Nacht eher im Bereich Sarasota/Bradenton verbringen. Ihr könnt euch ein Hotel an den schönen Stränden nehmen. Die Gegend ist ein Traum. Von dort sind es nur noch 1 1/2 Stunden bis zum Cruise Terminal in Tampa. Da ihr erst nachmittags auf dem Schiff sein müsst, reicht das locker.

    Sobald ihr am 1. Fahrtag genug habt, geht in ein Fastfood-Restaurant oder Starbucks mit WLAN und schaut euch die Hotelangebote auf den Buchungsportalen an. B&B solltet ihr schon von zu Hause suchen, da es nicht so viele gibt.
     
  6. MelD

    MelD Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    hi
    auch dir Danke!!!

    Wir werden wohl nichts vorbuchen.

    Sollten wir im Flieger gut schlafen können, würden wir ggf sogar am 28. Richtung Naples starten.

    ohne Vorbuchung sind wir dann flexibler

    Priceline scheint ja tlw wirklich super kurzfristige Angebote zu haben

    anspruchsvoll sind wir eigentlich nicht.

    sauber sollten es sein.ballea andere ist zweitrangig...



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen