1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Air Berlin: hohe Verluste

Dieses Thema im Forum "Air Berlin" wurde erstellt von Texasranger, 16. März 2012.

  1. Villa Tropical Breeze

    Villa Tropical Breeze Well-Known Member Sponsor

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    325
    Ort:
    Cape Coral, FL
    Das ist ein selbstgemachtes Problem - schliesslich will ja jeder immer günstiger und billiger fliegen :0025: Allzu häufig tauchen doch hier Threads nach dem Motto: "Flug nach Florida mit XY für € 399 - geht da noch was oder soll ich zuschlagen ?" auf - nein da kann nix mehr gehen und das Ergebniss sieht man dann - halt so wie Rainer es schreibt. Kaum zurück in Deutschland, wird sich dann beschwert, dass man sogar das Essen und die Getränke an Bord zahlen musste. :0103: ( ich weiss - nicht AB, aber bei z.B. Eurowings läuft es so )
     
    Lucky1409 und Airwulf gefällt das.
  2. MIA_Steve

    MIA_Steve Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    5.641
    Ort:
    Bayern
    Alle Branchengrößen sagen es seit Jahren und es ist wohl gar nicht so unwahr: Fliegen muss wieder teurer werden.
     
    eifelbaer2000 gefällt das.
  3. eifelbaer2000

    eifelbaer2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2012
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    MYK / RLP
    Altes Sprichwort: you get what you pay for. Zahlste billig, kriegste billig. In einem etwas teureren Tarif bekommt man dann auch essen und trinken umsonst
     
  4. Gimp

    Gimp Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    391
    Das ist nicht wirklich korrekt, es ist nicht umsonst, es ist im Preis inkludiert, daher höher im Preis als der günstige Basis Tarif.
     
    Viernes gefällt das.
  5. zensus

    zensus Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Hamburg
  6. Texasranger

    Texasranger Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    1.233
    Ort:
    Essen (Ruhrgebiet)
  7. Bronco Bomber

    Bronco Bomber Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    2.428
    Dann muss mein Flug mit Singapore die Hölle werden, der war nämlich billig ;)
    Und auch die letzten Hotels/Wohnungen die ich hatte waren alle billig und trotzdem gut, wie geht das nur?

    Man bekommt was der andere bereit ist zu geben und das muss nicht wenig sein nur weil es billig gewesen ist ;)

    Superbowl 50: Denver Broncos
     
    Alucard gefällt das.
  8. MIA_Steve

    MIA_Steve Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    5.641
    Ort:
    Bayern
    Überdenke mal das Prinzip der Buchungsklassen (funktioniert bei Hotels ähnlich, wird nur anders heißen), dann kommst Du drauf, wie es funktioniert ;-)
     
  9. Bronco Bomber

    Bronco Bomber Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    2.428
    Das bedeutet trotzdem nicht das alles Schrott ist weil es billig ist ;)

    Ich bekomme was mir der Anbieter für mein Geld bereit ist zu bieten, was am Ende dabei rüber kommt kann man vorher nicht wissen.

    Zahlste billig, kriegst du billig ist einfach nicht richtig.


    Superbowl 50: Denver Broncos
     
    Alucard und Myakka River gefällt das.

Diese Seite empfehlen