Bräuchte Hilfe bei Priceline

floridaoliver

Well-Known Member
#1
Moin Ihr Alle.

Irgendwie komme ich nicht mit Priceline klar. Ich würde gern die "own Price " Funktion nutzen. Aber nirgends bekomme ich die Chance die Anzahl der Personen einzugeben. Immer nur finde ich die Anzahl der Zimmer.

Ist die Anzahl der Personen dort ohne Interesse?

Danke für Eure Hilfe.
 

S.Crockett

Well-Known Member
#2
In den USA, habe ich generell den Eindruck, das es einem Hotel nicht interessiert wieviel Personen im Zimmer sind.
Es gibt bei denen ein Preis für ein Zimmer mit Queen-size Betten für max 4 Personen. Oder 1 Zimmer mit Kingsize für max 2 Personen.
 

Nordlicht

Well-Known Member
#3
Bei "name your own price" ist schlicht weg keine Möglichkeit vorhanden eine Personenzahl anzugeben. Es ist eine Schlafmöglichkeit für zwei Personen garantiert. Ob ein King oder zwei Queen etc liegt komplett im Ermessen des Hotels.

Wenn du definitiv was für mehr als zwei brauchst bleiben die Express Deals, da gibt es manchmal eine Wahlmöglichkeit, oder Hotwire, da kann man immer die Personenzahl angeben.
 
#5
Hallo Ihr.... darf ich hier mal einhaken?
ich schaue auch für 3 Ü (4 Erw.) in Fort Lauderdale im Dezember bei Priceline.
Wie sind eure Erfahrungen bei den Deals wo man die Hotelkategorie an gibt? Kann man hier Überraschungen erleben?
Ich war noch nicht in Fort Lauderdale und habe mal beach area als Anhaltspunkt eingegeben(bilde mir ein hier ist auch zu Fuß Einiges zu erreichen).
Strand/ Frühstücken u.s.w sollte nicht nur mit dem Auto zu erreichen sein.
Habt ihr andere Ideen?

Danke für eure Vorschläge und ein schönes WE euch Allen
 

TobiTobsen

Well-Known Member
#6
Du kannst eigentlich sehr gut herausfinden, welche Hotels es werden könnten.
Ich würde immer darauf achten, dass die Hotebewertungen stimmen. Dann kann man sich über betterbidding.com auch etwas Hilfe holen. Die liegen meistens sehr nah dran wenn man fragt.
Du kannst über ein Tool im Google Chrome bei den Priceline Express Deals sehr gut erkennen, welche Hotels dort angeboten werden. Hotel Canary heißt dieses.

Ich habe zum Beispiel jetzt Halloween in Miami das Intercontinental gebucht und ganz gut sparen können. Das aber alles über die Express Deals.
Name your own price habe ich nicht versucht.

Gib doch mal die genauen Daten an, weitere Vorgaben, Hotelsterne etc. Wie viele Zimmer?
Dann können wir ja mal gemeinsam schauen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

S.Crockett

Well-Known Member
#7
Hallo Ihr.... darf ich hier mal einhaken?
ich schaue auch für 3 Ü (4 Erw.) in Fort Lauderdale im Dezember bei Priceline.
Wie sind eure Erfahrungen bei den Deals wo man die Hotelkategorie an gibt? Kann man hier Überraschungen erleben?
Ich war noch nicht in Fort Lauderdale und habe mal beach area als Anhaltspunkt eingegeben(bilde mir ein hier ist auch zu Fuß Einiges zu erreichen).
Strand/ Frühstücken u.s.w sollte nicht nur mit dem Auto zu erreichen sein.
Habt ihr andere Ideen?

Danke für eure Vorschläge und ein schönes WE euch Allen

Schaut euch mal die Seite vom Summerland Suites, Napoli Belmar oder Pirch Hotel an.
Alle 3 kann ich empfehlen. 100-200m vom Strand entfernt.
 

Nordlicht

Well-Known Member
#8
Bei Hotwire zB ist ja auch die TripAdvisor Sternzahl angegeben plus die Anzahl an Bewertungen also eine Spanne.
Wenn man bei TripAdvisor dann über die Karte Ansicht geht und mit der Maus über die Hotels, werden die Angaben ja angezeigt. Bisher wusste ich immer vorher welches Hotel es ist.

Aber: absolute Sicherheit gibt es nicht.
Daher, wenn man so festgelegt ist und alles zu Fuß erreichbar sein muss, würde ich ggf regulär buchen. Dann muss man den Preis halt zahlen.
(oder man nutzt die Ersparnis beim Hotel für einen Mietwagen. Zu viert geteilt, ist das kein so riesiger Kostenfaktor. Und dafür diese Freiheit, da einkaufen, essen etc zu können wo man will. Aber das ist halt subjektiv. Florida ohne Auto käme für mich persönlich nicht in Frage.)
 
#9
Bei Priceline gibt es ja auch öfter "bed choice available ", auch bei Express Deals.
Wir haben in FLL so ein Hotel identifizieren können bei den Express Deals, ich war nur mit dem iPad unterwegs und hatte kein Canary. Dafür gab es 3 Tage La Quinta Inn inkl Frühstück mit 2 Quenn beds zur Springbreak Zeit im März für 150$ inkl Tax. Nach Abzug eines 10% Codes, den ich kurz vorher per Mail erhalten hatte.
 
#10
guten Morgen an Alle...danke für die Info...wie ihr seht bin ich noch nicht so ein Fuchs was Amerika angeht wir ihr :)
@ Nordlicht...wir haben ein Auto...hier endet unsere Autoreise weil wir dann aufs Schiff gehen. Ich möchte aber nicht morgens mit dem Auto umherfahren einen Parkplatz suchen und dann frühstücken(wüsste nicht mal wohin fahren)...du weißt nicht was mit mir los ist wenn ich Hunger habe!! Deswegen der zu Fuß Gedanke.
 
Top