Eine Kreuzfahrt in die Karibik und Weihnachten in Florida - was will Frau mehr

Lonici

Well-Known Member
#22
So, aber weiter geht die Reise auf dem (als wir gebucht hatten) grössten Kreufahrtschiff der Welt.
Der nächste Hafen war Falmouth, Jamaica. Ach, was waren meine Söhne, grosse Fans von Bob Marley, neidisch, dass ihre 'alte' Mam Jamaica besuchen konnte.:headbang:
Aber so toll war Falmouth dann gar nicht. Vielleicht wäre eine Stadt wie Kingston attraktiver gewesen. Aber was solls, man kommt dahin wohin der Wind und die Wellen einen tragen.:009:

Wir hatten uns für eine Heritagetour einer ganz kleinen Agentur entschieden. Die Führung von Chantal war dann auch sehr interessant, aber wir hatten uns halt mehr erhofft.

Hier ein paar Eindrücke (Aber achtung: Bilder habe ich trotzallem viele gemacht :022:)

Einfahrt in den Hafen von Falmouth
IMG_6368.jpeg
die Regal Princess war war schon vertäut
IMG_6371 2.jpeg
HotS and USA 18 (123 of 254).jpg
HotS and USA 18 (124 of 254).jpg
Ich seh hier keine Seele lächeln :0092:, sind alle gestresst! :0103:
HotS and USA 18 (125 of 254).jpg
Wir warten auf unseren Guide
HotS and USA 18 (127 of 254).jpg
Das erste, was uns Chantal beigebracht hat:"Yaman!"
IMG_6372.jpeg
das Courthouse von Falmouth
HotS and USA 18 (128 of 254).jpg
HotS and USA 18 (130 of 254).jpg
HotS and USA 18 (129 of 254).jpg

HotS and USA 18 (132 of 254).jpg
William Knibb war ein britischer Babtistenminister und Missionar. Er trug viel zur Slavenbereiung bei und wird von den Jamaicanern sehr verehrt
HotS and USA 18 (133 of 254).jpg
hier wurden Weihnachtslieder einstudiert - herrlich karibische Klänge
HotS and USA 18 (137 of 254).jpg
hübsche Farben gab es....:009::002:
HotS and USA 18 (142 of 254).jpg
HotS and USA 18 (144 of 254).jpg
ein paar Meter nebenan sah es ganz anders aus :rolleyes:
HotS and USA 18 (153 of 254).jpg
In dieser Kirche erfuhren wir, wie sich das Leben der Menschen hier im Laufe der Zeit verändert hat
HotS and USA 18 (148 of 254).jpg
HotS and USA 18 (151 of 254).jpg
die einzigen zwei Kanonen...
HotS and USA 18 (154 of 254).jpg
haben nicht auf die Harmony gezielt
HotS and USA 18 (156 of 254).jpg
HotS and USA 18 (159 of 254).jpg
HotS and USA 18 (165 of 254).jpg
HotS and USA 18 (166 of 254).jpg
HotS and USA 18 (160 of 254).jpg
Es hatte schon den ganzen Tag ziemlich heftig gewindet. Gegen Abend und zum Zeitpunkt des Auslaufens verschlechterte sich das Wetter und Sturm kam auf.
IMG_6374 2.jpeg
auch die Regal Princess war zum Auslaufen bereit
IMG_6376.jpeg
ein letzter Blick auf Jamaica
HotS and USA 18 (172 of 254).jpg
HotS and USA 18 (171 of 254).jpg
Gewitter und Sturm sind ein Garant für stimmungsvolle Bilder
HotS and USA 18 (169 of 254).jpg
Die Princess eilt uns voraus
HotS and USA 18 (175 of 254).jpg
HotS and USA 18 (176 of 254).jpg
Wind und Wellen sollten uns von nun an begleiten. Für viele unserer Mitreisenden hiess ihr Begleiter nun Seekrankheit. wuerg:
Ich, die ich immer so viel Respekt davor gehabt hatte, merkte nix, null und gar nichts. Niente - Nada! Mann, war ich froh!:007::freu::undweg:

Schönes Weekend euch allen. <3
 

Nane

Well-Known Member
#23
no problems - only situations -

Danke für deinen Bericht, zweimal waren wir jetzt mit Royal Caribbean dort. Unsere Ausflüge waren gut, aber ich muss nicht noch mal nach Jamaica . . .

LG Nane
 

Herzerl

Well-Known Member
#24
Nur hoffe nicht, dass uns das passiert wie auf der aktuellen Fahrt, Oasis muss früher zurück wegen Norovirus Outbreak, konnten auch nicht in einem Hafen Leute raus lassen.
ahhh fast 9000 Leute und Noro....das ist echt mein Alptraum!
dazu habe ich übrigens im Facebook eine Rückmeldung dazu gelesen, daß wohl ALLEN Passagieren die Kreuzfahrt erstattet wird und man noch einen 200$ Voucher für eine Hotel bekam, da die Reise einen Tag früher endete.
Da es glaube ich grad mal 300 oder 400 Leute getroffen hat, ist das schon sehr großzügig von der Reederei!?
 

Herzerl

Well-Known Member
#25
... ja die Qual der Wahl mit den Ausflügen :) ich war auf der Panamakreuzfahrt auch in Jamaica und auf diese ganzen Wasserfall- und Zipline-Ausflüge hatten wir keine Lust und sind dann mit einem Bus voller alter, wirklich alter Amis zu so ner Art Kaffeekränzchen mit Aussicht gefahren und das hat wirklich Spaß gemacht! Kaffee und Kuchen und Aussicht waren toll und die alten Amis so lustig und gut drauf, das war der Hammer! Am Schluß hat der ganze Bus gesungen, einfach toll!!

Ja und das mit dem Müll... ist auf jeder Karibik-Insel so, kaum geht man 3 m weg von der Touri-Line.... BÄÄÄH :0092:
 

Lonici

Well-Known Member
#26
Wollt ihr wissen, womit sich mein lieber Schatzi beschäftigt hat? :0025: Nic gönnte sich eine Lektion auf dem Flowrider. Das ist diese künstlich erzeugte Welle, auf der man auf Bodyboards (da sitzt, liegt oder kniet man drauf) oder Flowbaords (sehen wie Skateboards ohne Räder aus) reitet :007: oder auch nicht :muha::lach:.

Nic liest im Forum nicht mit! Habe aber gefragt, ob ich die Bilder zeigen darf :kido:.

Er hatte Glück. Eine Einführungstunde kostet 69$ und normalerweise nehmen 8 Personen teil. Bei seiner Stunde waren nur er und eine schon etwas ältere Lady dabei. Ich habe echt meinen Hut vor der Dame gezogen. Sie hat gerade erst zwei neue Kniegelenke bekommen und war schon wieder so fit! :0096:
Die zwei Typen waren super nett und seeeehr geduldig :022: Hier seht ihr die Anlage noch ohne Wasser. Der Untergrund ist weich gefedert. Trotzdem sollte man sich bei einem Sturz zusammenrollen, damit man keinen Schlag auf den Hinterkopf bekommt. Sollte man:taets:
HotS and USA 18 (31 of 254).jpg
Die ersten Erklärungen....
HotS and USA 18 (34 of 254).jpg
:009:
HotS and USA 18 (35 of 254).jpg
Die Bilder mit den ganz angespannten Gesichtszügen bleiben privat :undweg:
HotS and USA 18 (43 of 254).jpg
schwupp...wo isser denn?:look:
HotS and USA 18 (38 of 254).jpg
na also geht doch...aber entspannt ist anders ;)
HotS and USA 18 (58 of 254).jpg
besser....
HotS and USA 18 (60 of 254).jpg
upps...
HotS and USA 18 (64 of 254).jpg
sodele! :006:
HotS and USA 18 (72 of 254).jpg
gibt sogar Applaus
HotS and USA 18 (75 of 254).jpg
noch ein Salto..:respekt:
HotS and USA 18 (88 of 254).jpg
HotS and USA 18 (90 of 254).jpg
am Schluss gings dann super! :007:
HotS and USA 18 (93 of 254).jpg
HotS and USA 18 (96 of 254).jpg

und später gabs als Belohnung noch ein paar Sonnenuntergangsbilder HotS and USA 18 (102 of 254).jpg
HotS and USA 18 (116 of 254)-2.jpg
HotS and USA 18 (113 of 254).jpg
HotS and USA 18 (109 of 254).jpg
 

Mycraft

Well-Known Member
#27
dazu habe ich übrigens im Facebook eine Rückmeldung dazu gelesen, daß wohl ALLEN Passagieren die Kreuzfahrt erstattet wird und man noch einen 200$ Voucher für eine Hotel bekam, da die Reise einen Tag früher endete.
Da es glaube ich grad mal 300 oder 400 Leute getroffen hat, ist das schon sehr großzügig von der Reederei!?
Das ist das übliche Vorgehen von Royal Caribbean, die erstatten relativ oft alles und zwar allen Betroffenen.
 

Lonici

Well-Known Member
#28
Das Wetter wollte mir das 'auf-einem-Schiff-sein' Feeling doch noch vermitteln. :006: Der Seegang war aussergewöhnlich, selbst die Mannschaft meinte, das hätten sie so auf diesem Kahn noch nicht oft erlebt. Ich fands schön.
Unser nächster Port of Call war Cozumel. Leider kein Länderpunkt für meinen Schatz, denn Mexiko hatten wir schon vor ein paar Jahren bereist.

Wir entschieden uns für eine Exkursion per Segway mit anschliessendem Aufenhalt an einem Strand, organisiert durch die Reederei. Segway Fahren hat wieder grossen Spass gemacht. Dabei haben wir eine Familie aus Las Vegas kennen gelernt, mit denen wir interessante Gespräche führten. (Über Gott und die Welt und den Ollen in DC :009:)

Der Strandaufenthalt war dann leider aufs Liegen beschränkt, denn ins Wasser durfte man nicht, wegen des hohen Wellenganges.

Einfahrt in den Hafen von Cozumel
HotS and USA 18 (183 of 254).jpg
Der Lotse kam an Bord
HotS and USA 18 (194 of 254).jpg
HotS and USA 18 (198 of 254).jpg
HotS and USA 18 (199 of 254).jpg
Ellbogen- und Knieschoner mussten montiert werden
IMG_3158.jpeg
die 'Mayan Village' Tour war sehr touristisch arrangiert:093:... aber das waren wir uns von Mexiko bereits gwohnt...wir machten die Tour wegen des Segway Fahrens und konnten uns für den Rest nicht ausklinken
IMG_3160.jpeg
handgemachte Maisküchlein
HotS and USA 18 (206 of 254).jpg
die indigene Dame erzählte uns in ihrer Muttersprache ein paar Dinge über das Dorfleben :0025:
HotS and USA 18 (208 of 254).jpg
Der Wind brachte viel Seegras mit
HotS and USA 18 (232 of 254).jpg
HotS and USA 18 (233 of 254).jpg
gibt es etwas entspannenderes als unter einer Palme zu liegen :sun3d:
HotS and USA 18 (217 of 254).jpg
HotS and USA 18 (218 of 254).jpg
HotS and USA 18 (222 of 254).jpg
neben uns war eine asiatische Familie damit beschäftigt, ihre süssen Kleinen zu unterhalten
HotS and USA 18 (225 of 254).jpg
HotS and USA 18 (227 of 254).jpg

HotS and USA 18 (229 of 254).jpg
zurück aufs Schiff für die Fahrt nach Fort Lauderdale...
IMG_3182.jpeg
alles Schöne hat auch mal sein Ende
IMG_3194.jpeg
HotS and USA 18 (116 of 254).jpg

bis bald
Loni
 

Reisezottel

Well-Known Member
#29
Tja, nach 2mal Jamaica wird es für uns, sollte es uns noch mal dort hin verschlagen, ein "Seetag" werden :cool:

Vielen Dank für den Bericht, es kommen sooo viele schöne Erinnerungen wieder hoch :002:
 

Jessy47

Well-Known Member
#32
Was für Fotos!!!
Ich bin gerade mal wieder aus dem „Land meiner Sehnsucht“ zurück in das nasskalte Norddeutschland gekommen.:00355::rolleyes:
Jetzt hast du mir mit deinem Reisebericht und den extrem schönen Bildern ein bisschen Seelenwärme gegeben.
Danke für den tollen Bericht.
 

Lonici

Well-Known Member
#33
bei uns in der Schweiz ist es auch nicht besser - na ja, vielleicht ein wenig - Schnee und kalt! Kein Vergleich zu Florida .traurig:

Die Tage nach der Cruise haben wir mit süssem Nichtstun in Fort Myers und Fort Lauderdale verbracht. Kennt ihr das? Aufstehen, wann man Lust dazu hat, Essen gehen, wenn man Hunger hat, ins Kino gehen, wenn das Programm stimmt und shoppen, wenns die KK erlaubt. :009:.

Einziger eingeplanter Event war das Semifinale der NCAA (College Football), dem Orange Bowl in Miami, die Oklahoma Sooners gegen die Alabama Crimson Tide.
Wir wurden vom Football Virus gerade erst kürzlich infiziert. Meine Jungs sind richtig angefressen und wir mittlerweile auch. :foot3d:
Wir hatten uns offizielle Resale Tickests besorgt und einen ziemlich guten Platz ergattert.
Da ich immer noch nicht alle Regeln so ganz verstehe, ist für mich so ein Spiel am TV viel einfacher nachzuverfolgen, da ja dann vieles noch erklärt wird und ich meine Jungs auch mit Fragen löchern kann:0103:. Aber die Stimmung vor dem Spiel und im Stadion war grandios.:prost:

Port Evergaldes erwartete uns mit einem wunderbaren Sonnenaufgang
IMG_6445.jpeg
wir warteten auf unseren Timeslot fürs Aussteigen - natürlich für Christmas Eve passend gekleidet
IMG_6455.jpeg
Mit dem Shuttle fuhren wir zu Alamo am Hafen und holten uns Wägelchen ab - 600 Meilen auf dem Tacho, Lederausstattung (roch auch noch ganz neu) und....ein freigeschaltetes Navigationssystem:0096:. Das ist uns bis anhin noch nie passiert,:dont: und mein am ersten Urlaubstag gekauftes Navi damit obsolet :look::kido:
IMG_3230.jpeg

Auf dem Weg nach Fort Myers machten wir bei Texas Tony halt. Sein Brisket Sandwich mit Texas Toast ist einfach himmlisch.
IMG_6467.jpeg
Im Hotel wurde zuerst einmal richtig entspannt...so eine Kreuzfahrt ist ja anstrengend:009:
IMG_6471.jpeg
Am nächsten Morgen gabs ein kleines Frühstück
IMG_3257.jpeg
Den Weihnachtstag verbrachten wir auf Captiva Island
HotS and USA 18 (250 of 254).jpg
HotS and USA 18 (251 of 254).jpg

Wo wir uns weihnachtlich auf das Footballspiel einstellten
HotS and USA 18 (242 of 254).jpg
HotS and USA 18 (243 of 254).jpg
Zum Abendessen gings in Ermangelung Alternativen in einen Denny's, denn sogar McDoof war geschlossen.
FullSizeRender 3.jpeg

Die Zeit verging wie im Fluge, mal mit Kino
IMG_6498.jpeg ...mal mit netter Gesellschaft am Pool
IMG_6501.jpeg

und schon war Football Sunday - Tailgate
IMG_6506.jpeg

Das Hard Rock Stadium
IMG_6503.jpg
IMG_6504.jpg
IMG_6514.jpeg

noch eine Stunde
IMG_6508.jpeg
Ausblick vom höchsten Sitzplatz aus
IMG_6511 2.jpeg

los gings
IMG_6515.jpeg
IMG_6516.jpeg
The Tide rolling in
IMG_6517.jpeg
IMG_6518.jpeg
IMG_6519.jpeg
Die Sooners kamen sogar mit einem Planwagen
IMG_6520.jpeg
Wir sassen auf der Alabama Seite und da wir ja die Schweiz sind, freuten wir uns über jede Aktion!

Es war laut - sehr laut - and so much fun!



So, das wars. Eine Brille weniger (beim Hinflug liegen gelassen) und um ein Navi reicher! :respekt:

Der nächste Urlaub kommt bestimmt! Schon geplant und das meiste bereits bezahlt - ein Trip wieder mit meinen Jungs, von San Francisco über LA nach Las Vegas. :claudi:

Schönes Weekend und vielen Dank fürs Mitreisen!
Eure Loni
 

jhon

Well-Known Member
#36
Vielen Dank fürs Mitnehmen, den Reisebericht und die vielen schönen Fotos - auch wenn mich das einmal mehr in meiner Meinung bestätigt hat das Kreuzfahrten wohl nichts für mich sind :0141:
 
Top