• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eintrittspreise Disney-World (Florida/Orlando)

Ninne

Well-Known Member
#21
Tja, rate mal, warum ich nächstes Mal schon 10 Tage vorher fliege? Ich muß ganz allein in die Parks und dann auch noch shoppen :0692:. Arnd will damit dann nichts mehr zu tun haben (äh, shoppen, nicht Parks), wenn er mit den Kinder nachkommt.

Übrigens ist dann wieder Food and Wine Festival im Epcot :banana:, das wird lecker :mrgreen:.
Und wer trägt die ganzen Tüten? :0096:
 

Donnie

Well-Known Member
#28
Hallo!

Für diese Tickets habe ich eine bessere Quelle:

www.undercovertourist.com

Dort sind die Tickets im Moment im Angebot, folgende Preise INCL. tax und Versandkosten:

14-day-ultimate-Ticket 2009: 342 $
21-day-ultimate-Ticket 2009: 372 $

14-day-ultimate-Ticket 2010: 353,41 $
21-day-ultimate-Ticket 2010: 383,98 $

Die umgerechneten Preise zum Vergleich: 229 GBP = ca. 378 $ und 249 GBP = ca. 411 $.

Ich habe diese Tickets bereits bestellt, man bekommt Originaltickets und keine Voucher, der Versand war schnell (ca. 1 Woche) und die ganze Abwicklung sehr profesionell und reibungslos.
 
#29
14-day-ultimate-Ticket 2009: 342 $
21-day-ultimate-Ticket 2009: 372 $

14-day-ultimate-Ticket 2010: 353,41 $
21-day-ultimate-Ticket 2010: 383,98 $

Die umgerechneten Preise zum Vergleich: 229 GBP = ca. 378 $ und 249 GBP = ca. 411 $.

Ich habe diese Tickets bereits bestellt, man bekommt Originaltickets und keine Voucher, der Versand war schnell (ca. 1 Woche) und die ganze Abwicklung sehr profesionell und reibungslos.
Ich habe dazu eine Frage:

Laut Undercovertourist sind diese Tickets nur für UK + Irland. Diese Tickets wurden anstandslos nach Deutschland geschickt ? :065:

Gab es am Gate bei Disney damit Probleme ? :065:
 

Donnie

Well-Known Member
#30
Hallo!

Diese Tickets sind zwar nicht für Deutschland und die USA gedacht, bestellen kann sie allerdings jeder und sie werden auch nach Deutschland verschickt. Scheint nur einfach so zu sein, dass hier die Nachfrage nach dieser Art von Tickets nicht groß genug ist. Früher gab es auch mal ein "Fun in the sun" Ticket, das war 30 Tage gültig, das gibt es jetzt auch nicht mehr.

Bei Disney fragt Dich keiner, aus welchem Land Du kommst und wo Du die Tickets her hast - es gab noch nie irgendwelche Probleme und da es Originale sind und keine Voucher, mußt Du ja auch nicht an die Kasse zum Umtauschen.
 

Snowhite

Well-Known Member
#31
Kann ich zu 100% bestätigen :002:
Wir hatten letztes Jahr auch die Disney Tickets die eigentlich für GB bestimmt sind und für dieses Jahr haben wir die Flextickets :001:

Gab keinerlei Probleme und es fragt auch Niemand wo Du her bist und wo gekauft!
 

bianca

Well-Known Member
#32
Hallo Ihr lieben und allen ein frohes neues Jahr 2010.wink:
Weiß jemand ob auch in diesem Jahr Geburtstagskinder im Magic Kingdom freien Eintritt haben????
Ist das immer so oder war das im letzten Jahr nur so eine Aktion??
LG Bianca:036:
 

Donnie

Well-Known Member
#34
Ich meine ja, aber die sind 'ne ganze Ecke teurer ... mußt mal bei unvercovertourist schauen, die Frage ist ja auch, wie lange sie dann gültig sind - 1 Jahr oder noch länger?
 

Seminole

Well-Known Member
#36
Früher gab es auch mal ein "Fun in the sun" Ticket, das war 30 Tage gültig, das gibt es jetzt auch nicht mehr.
an das kann ich mich noch erinnern - denke ich habe sowas mal vor 13 (!) jahren erworben als ich mit eminer frau damals in den parks war.
dieses jahr gehts mit meiner "kleinen" (12) zum ersten mal nach orlando - aber ich denke es wird nur ein tagesausflug.
 

UrsusMajor

Well-Known Member
#37
Das Fun-in-the-Sun-Ticket hatten wir auch schon. Das galt -wie hier schon gesagt- 30 Tage, aber nicht nur für WDW, sondern auch noch für das Kennedy Space Center, die Ford/Edison Winterhomes, das Dali-Museum und das Miami SeAquarium. Wir hatten damals, glaub' ich DM350 oder 400 pro Person dafür gezahlt.
 

Snowhite

Well-Known Member
#38
Das Fun-in-the-Sun-Ticket hatten wir auch schon. Das galt -wie hier schon gesagt- 30 Tage, aber nicht nur für WDW, sondern auch noch für das Kennedy Space Center, die Ford/Edison Winterhomes, das Dali-Museum und das Miami SeAquarium. Wir hatten damals, glaub' ich DM350 oder 400 pro Person dafür gezahlt.
Für das Fun in the Sun Ticket gibt es jetzt dieses hier:

Attraction Tickets Direct bietet Ihnen jetzt neu 11 Themenparks zu einem günstigen Preis!

Mit dem Orlando Freedom Pass erhalten Sie:
  • 10 Tage unbegrenzten Eintritt in die Disney World Resort Parks
    • Magic Kingdom
    • Epcot
    • Disney's Hollywood Studios
    • Disney's Animal Kingdom Theme Park
PLUS insgesamt 10 Besuche folgender Disney Parks:
    • Disney's Thyphoon Lagoon Water Park*
    • Disney's Blizzard Beach Water Park
    • Disney's Oak Trail Golf Course#
    • DisneyQuest Indoor Interactive Theme Park**
    • Disney's Wide World of Sports Complex***
  • 14 Tage lang unbegrenzten Eintritt in
    • Universal Studios
    • Universal's Islands of Adventure
    • Universal CityWalk
    • SeaWorld Orlando
    • Aquatica - SeaWorld's Wasserpark
    • Busch Gardens Tampa Bay

www.attractionticketsdirect.de

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Ele

Well-Known Member
#39
Das Fun-in-the-Sun-Ticket hatten wir auch schon. Das galt -wie hier schon gesagt- 30 Tage, aber nicht nur für WDW, sondern auch noch für das Kennedy Space Center, die Ford/Edison Winterhomes, das Dali-Museum und das Miami SeAquarium. Wir hatten damals, glaub' ich DM350 oder 400 pro Person dafür gezahlt.
Das paßt, ich meine, wir hätten 1997 ca. 365,-DM bezahlt!