1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eintrittspreise Universal Studios - SeaWorld - Busch Gardens

Dieses Thema im Forum "Freizeit- und Themenparks in Florida" wurde erstellt von Mike.P, 15. September 2006.

  1. Heeeschen

    Heeeschen Guest

    Eingentlich würde ich jetzt sagen: DAS kann nicht passieren.... Aber - wie ich so herauslese aus Deinen anderen Posts - bist Du ja doch eher Adrenalinjunky als ... hüstel... ich zum Beispiel :D
    Also - wer weiss :D
     
    Edward40Hands gefällt das.
  2. Edward40Hands

    Edward40Hands Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    16
    Ich nehm Dich beim Wort :D Außerdem war ich ja dort auch noch nicht und bin mir eig. sicher das mein Geld und meine
    Freizeit da gut angelegt sind :D

    Ich lass meine Review hier wenn ich dort war ;)
     
  3. Heeeschen

    Heeeschen Guest

    Bitte unbedingt! :)
     
  4. Sheepfield

    Sheepfield Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Voerde (Niederrhein)
    Hi!

    Wir werden Anfang Mai in Cape Coral sein und wollen gemeinsam mit unseren Eltern einen Tag zu den Universal Studios fahren. Natürlich ist der Eintritt für einen Tag heftig, aber da tun die sich ja alle nicht viel. Wüsste gerne, ob ich irgendwo einen Fehler habe oder ist es richtig, dass ich beim Direktkauf bei Universal am günstigsten auskomme? Dort komme ich auf einen Gesamtpreis von ca. 818$ für 6 Personen, was rund 100€ p.P. sind. Dabei kann ich print at home Tickets wählen, so dass wir normalerweise nicht extra noch zum Kassenhäuschen müssten. Außerdem erhalten wir ein Coupon-Buch mit verschiedenen Sparmöglichkeiten (ob sich das lohnt, weiß ich nicht, aber wenn es drin ist.).
    Attraction-Tickets möchte 105€ p.P. haben. Es handelt sich bei beiden Angeboten übrigens um die Park to Park Tickets. Somit wären der Online-Kauf doch wahrscheinlich die logischste Variante. Habt ihr dazu Erfahrungen?

    Übrigens sind die Preise vor Ort wohl angehoben worden. von z.B. 128$ auf 136$. Erfolgte analog zu den Erhöhungen von Disney. Im Internet sind die Preise noch geblieben. Wenn man die Tickets nun online noch günsitger kauft, sind sie aber auch im Mai noch gültig, oder?

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2014
  5. dani77

    dani77 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    749
    Der momentane Dollarkurs macht wohl die Ersparnis aus. Kauft einfach dort wo es für euch am günstigsten ist.
    Tickets für Universal sind mindestens noch das restliche Kalenderjahr gültig. Wenn das ausnahmsweise mal nicht der Fall ist (kommt z.B. bei Sonderangeboten von attractionticketsdirect manchmal vor) steht das aber explizit in der Ticketbeschreibung drin.
    Das Coupon Book ist ein schlechter Witz...ich fand darin ausser einem 10% off for merchandise keinen einzigen brauchbaren Coupon. Aber wie sagt man so schön...einem geschenkten Gaul...:003:
     
  6. wolle09

    wolle09 Active Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Altenautal bei Paderborn
    Möchte bei attractiontickets 4 Park to Park tickets für 2 Tage (2 Erwachsene und 2 Kinder, 11 und 14 Jahre) kaufen. Gibt es für die Kindertickets Altersbeschränkungen? Ich habe die Internetseite jetzt einmal auf links gedreht...kann aber nichts darüber finden, dass die Tickets für die Kinder nur bis zu einem bestimmten Alter gelten. Kann mir jemand sagen, ob das auf der Internetseite irgendwo zu finden ist bzw. gibt es eine Altersgrenze?
     
  7. DuL0912

    DuL0912 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    Florida
    Für welche Parks? Also meiner Meinung nach müsst ihr für die beiden ein Erwachsenenticket holen, zumindest für den 14Jährigen, aber hier gibt es noch andere die sich da besser auskennen. Hab nur mal kurz Busch gardens gecheckt und da geht adult ab 10 los.. Bei dem 11 jährigen Kind kann Mans Vllt noch mit durchmogeln versuchen..
     
  8. wolle09

    wolle09 Active Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Altenautal bei Paderborn
    Oh sorry, die Parks hatte ich vergessen. Wir wollen in die Universal Studios und Wizzarding World.
     
  9. Snowhite

    Snowhite Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    2.996
    Die Kindertickets gehen bis 9Jahre ab 10jahren brauchen Kids ein Adultticket :001:

    Is is jetzt nicht Dein Ernst oder? Das durchmogeln eines 11jährigen ..... :0053:
     
  10. DuL0912

    DuL0912 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    402
    Ort:
    Florida
    Hatte ich doch auch geschrieben? :D

    Also ICH würde das ja nicht machen :p aber man liest hier ja so einiges :D
     
  11. wolle09

    wolle09 Active Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Altenautal bei Paderborn
    Danke! Dann werden wir auch 4 Erwachsenentickets kaufen. Ist trotzdem merkwürdig, dass bei attractiontickets die Altersangabe für die Kindertickets:065: fehlt.
     
  12. Snowhite

    Snowhite Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    2.996
    Hast Du für BG :0141: Es ist aber wohl so dass glaube ich bei allen Parks die Kindertickets von 3-9 Jahren gehen ....
    Ach so .... Na mit Deinen 22lenzen gehst Du auch nicht mehr mit Kindertix durch :bouncing:

    - - - - - Beitrag zusammengeführt - - - - -

    Stimmt, bei Universal stehts tatsächlich nicht dabei, ist mir letzte Woche auch aufgefallen als ich unsere Tix gekauft haben - ich musste auch erst recherchieren denn unsere Tochter ist jetzt 10jahre, ich hab dann bei ATD angerufen :001:.... Bei Disney steht's z.b bei den Tix bei ATD dabei.
     
  13. TiPi

    TiPi Moderator Moderator

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    22.681
    Zustimmungen:
    11.816
    Ort:
    Witten (Ruhrpott)
    Was ist daran denn schlimm? Wenn er noch aussieht wie 8, wird das kein Problem.
     
  14. Snowhite

    Snowhite Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    2.996
    Die wenigsten 11 Jährigen sehen aus wie 8 :0141:
     
  15. wolle09

    wolle09 Active Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Altenautal bei Paderborn
    Die scheinen hier mitzulesen:mrgreen:..Jetzt steht das Alter für die Kindertickets (3 bis 9 Jahre) dabei.
     
  16. floridatownhome

    floridatownhome Member

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Also für uns ist es klar. Mit Jahrespässen kommt man auch als nicht Florida Resident immer am Besten. Die Jahrespässe sind für eigentlich alle Parks verfügbar. Natürlich gibts da auch unterschiede. Zur Zeit habe ich selbst einen Jahrespass für Aquatica und Sea World. Bald hole ich mir aber noch Universal Studios. Wer es noch nicht wußte, man kann auch als nicht "Resident" einen Florida Resident Pass von Disney bekommen. Wie das geht, findet man ausführlich bei Disney beschrieben.
     
  17. dani77

    dani77 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    749
    Ausführlich bei Disney beschrieben? Also auf "legalem" Weg bekommt man als non-resident sicher keinen Florida resident AP...vorzuweisen ist eines der folgenden Dokumente/Personalpapiere...und wo man das als non resident ausgestellt auf den eigenen Namen herbekommen soll würde mich jetzt doch interessieren...

    Zitat der Disney-Seite:
    • Valid Florida driver's license
    • Valid Florida state-issued ID card (must have a Florida address)
    • Valid Florida-based military ID
    The persons who will use the Florida Resident adult tickets must be present at the time of ticket pick up. If you do not have one of the IDs indicated above, then for each adult ticket purchased you must provide one of the following dated within the last two months and evidencing a Florida residential address together with a corresponding picture ID (passport, driver's license, state identification card):

    • Monthly mortgage statement
    • Florida vehicle registration or title
    • Homeowner's insurance policy or bill
    • Automobile insurance policy or bill
    • Utility bill
    • Mail from a financial institution, including checking, savings, or investment account statement
    • Mail from a Federal, State, County or City government agency
     
    Jochen und Myakka River gefällt das.
  18. motoqtreiber

    motoqtreiber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0


    Heist das, dass man da tatsächlich sieben mal rein darf? Oder kann ich mir innerhalb von 7 Tagen einen Tag aussuchen?
     
  19. sybille

    sybille Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    2.109
    Ort:
    WAF
    Du darfst am sieben aufeinander folgenden Tagen reingehen. :)

    PS: Allerdings finde ich das von Dir zitierte Ticket so auf die Schnelle auf der Seite gar nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2014
  20. Jochen

    Jochen Guest

    Das liegt wohl daran, dass das Zitat von einem Beitrag von 2006 ist - deshalb wird es das Ticket in der Form oder zumindest zu dem Preis nicht mehr geben :001:
     
    Heeeschen und sybille gefällt das.

Diese Seite empfehlen