Flug Storno Bei Airberlin

diemailbox

Well-Known Member
#21
@Jochen Ich denke zwar auch dass Geiz nicht geil ist, aber das hieße dann im Gegenzug, dass die Firma machen kann was sie will? Außerdem legt die Fluggesellschaft die Preise nach Marktgegebenheiten fest und ich kaufe. Ich habe die ja nicht gezwungen an dem Buchungstag genau diese Preise anzubieten die auch nichts mit einer Error Fare zu tun haben.
 
J

Jochen

Guest
#22
@Jochen Ich denke zwar auch dass Geiz nicht geil ist, aber das hieße dann im Gegenzug, dass die Firma machen kann was sie will? Außerdem legt die Fluggesellschaft die Preise nach Marktgegebenheiten fest und ich kaufe. Ich habe die ja nicht gezwungen an dem Buchungstag genau diese Preise anzubieten die auch nichts mit einer Error Fare zu tun haben.
Ich finde nicht das es im Gegenzug bedeutet das AB machen kann was sie will: Wenn die Stornokosten zu Unrecht erhoben wurden müssen sie die natürlich zurückzahlen - aber das lässt sich ja nach den gesetzlichen Vorgaben aus den Urteilen erst NACH dem Reisetermin feststellen (ob der Platz anderweitig verkauft werden konnte. Aber das berührt ja nicht die anderen Kosten die da auf Dich zukommen...
 
Top