• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipp Flugangebote!

Michael-K.

Well-Known Member
Warum wird das überhaupt über diese ganzen Zuschläge reguliert? Alle Gebühren, die Lufthansa kassiert, kann man im Ticketpreis zusammenfassen. Dann hätte man nur noch die Zuschläge, die LH abführen muss.
 

malone

Well-Known Member
British Airways in der Business-Class
Auf vielen Nordamerika-Zielen ( u.a. Chicago, Los Angeles, San Diego) haben die im Moment seeehr günstige Angebote ( .B. Frankfurt-Los Angeles im Juli/August 2017 für 1665 € p.P oder Frankfurt-Chicago Dez/Januar2017 für 1477€ p.P). Da ist die LH sogar in der PE teurer. Hamburg, München, Düsseldorf gehen als Abflugorte auch.
Florida hab ich nix günstiges gefunden.
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
:claudi:Für 385€ pro Person geht es im März nach Los Angeles. Flug mit Lufthansa von Düsseldorf (kein Airrail) über Frankfurt nach LA. Da mussten wir zuschlagen. Für den Transatlantikflug haben wir Sitzplätze im Oberdeck des A380 reserviert. 2017 kann kommen!
Glückwunsch! Ich hatte die Angebote auch gelesen.....ärgerlich, wenn es dann am Urlaub / den fehlenden Ferien scheitert. Die Flugpreise sind wirklich aktuell "krank". Gut für uns als Reisende. Damit werden die gestiegenen Kosten in den USA sowie der schlechte Euro-Kurs tw. kompensiert. Ich hatte mich gedanklich auch bereits von USA-Urlauben verabschiedet, da wir nun auf die Ferien angewiesen sind. Mir waren noch Flugpreise von > 900 Euro p.P. im Hinterkopf. Gebucht haben wir dann aber (schon vor 3 Monaten) DRS-FRA-MIA mit LH für knapp über 400 Euro pro Person. Und das in den Sommerferien 2017. Da kann man nicht widerstehen. Uns freut es.
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator

siro

Well-Known Member
puh, das liegt jetzt bei über 800, eher 900 als Direktflug, egal ob nun nach miami oder rsw mit der airberlin. shit Happens, aber wir wissen das erst seit ein paar tagen, dass es nächstes jähr mal wieder in den sunshine State gehen soll.

edit: grad gebucht über einen Veranstalter für 742,00 €, mit airberlin ab düs-rsw., jippiehayeah
 
Zuletzt bearbeitet:
Juhu gebucht. Herbstferien 2017- TXL nach RSW 2 Erwachsene und 1 Kind 1340 € mit British Airways und American Airlines. Haus haben wir schon diesen Herbst direkt von Cape Coral aus gebucht und gleich noch vor Abflug einen Blick darauf geworfen. So nun wird die Vorfreude noch mit dem regelmäßigen Lesen von Reiseberichten gesteigert.
 
Flug mit Air Berlin von Düsseldorf nach Orlando und zurück von Miami bis Düsseldorf in den Herbstferien vom 21.10.17 - 04.11.17 (jeweils non stop).
2 Erwachsene und 1 Kind für 1.982 EUR (ohne Sitzplatzreservierung)
gebucht im Reisebüro am 25.11.16 (Homepage Air Berlin wäre günstiger gewesen, aber man unterstützt ja gerne das lokale Reisebüro und so habe ich vielleicht etwas mehr Unterstützung, wenn ich sie denn brauche...)
 

TiPi

Moderator
Moderator
puh, das liegt jetzt bei über 800, eher 900 als Direktflug, egal ob nun nach miami oder rsw mit der airberlin. shit Happens, aber wir wissen das erst seit ein paar tagen, dass es nächstes jähr mal wieder in den sunshine State gehen soll.

edit: grad gebucht über einen Veranstalter für 742,00 €, mit airberlin ab düs-rsw., jippiehayeah
742 € mit dem Sardinenbomber??? Wenn es noch mehr von Deiner Sorte gibt, sind meine Aktien bald wieder im Plus :007: :022:

Sent from Smartphone!
 
Wir haben auch endlich für die Sommerferien 2017 gebucht.
HH - EWR - RSW und retour mit United.
Wir schlucken die Kröte das wir auf dem Hinflug 8 Stunden sowie auf dem Rückflug 5 Stunden Aufenthalt in EWR haben - dafür zahlen wir aber
für die Ferien ab HH nur sensationelle 610 €.
Wir freuen uns !

VG Manuela