Gepäck hat es nicht in den Flieger geschafft

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#83
Sieh es gelassen :taets: Wir sind am 25.07 in Amsterdam gelandet, chaotische Zustände auf dem ganzen Flughafen, unsere Flug nach HB ersatzlos gestrichen ( den Tag ging überhaupt keine Maschine nach Bremen), die einzige Leihwagen Firma die noch Fahrzeuge zur Verfügung hatte wollte 1.100 € von uns, also 5 Stunden auf unseren Abholdienst gewartet! Keinen von KLM hat interessiert wie die Passagiere weiterkommen, nach HB wäre es ja auch möglich gewesen einen Bus einzusetzen, die Schlangen an den Schaltern waren hunderte Meter lang, kein rankommen! An unsere Koffer kamen wir natürlich auch nicht, die durfte ich nach einigen Telefonaten dann 2 Tage später am Airport Bremen selbst abholen! Ach ja, anstatt 9.30 Uhr waren wir dann glücklich um 16.30 Uhr zu Hause :p
Ich drücke Euch die Daumen, dass die Koffer schnell geliefert werden!
 

Volker36

Well-Known Member
#84
Wie man an deiner Geschichte sehen kann, Claudia, kann es einen immer noch schlimmer treffen. Da hätten wir auch nicht mit euch tauschen wollen ;).
Nach einem Telefonat mit dem Courierdienst haben wir unsere Koffer dann doch schon gestern Nachmittag bekommen.
 

duffyathome

Well-Known Member
#85
Manchmal läuft es einfach nicht. Sowohl bei Dir Volker36 als auch Claudia.
Ätzend aber solche Dinge passieren. Geht auch nicht schneller, wenn man aus der Haut fährt.
Schlussendlich ist es einem wurstegal, wer derartige Dinge zu verantworten hat - dieser Tatsache sollten sich die Dienstleister in einer
Beschwerdestelle immer bewusst sein.
Seid froh, dass am Ende alles aufgetaucht ist und lasst Euch die schönen Erinnerungen an den Urlaub nicht vermiesen.
VG Manuela
 

Volker36

Well-Known Member
#86
Ich habe zwischenzeitlich mal die Ausgaben während der kofferlosen Zeit addiert, und bin erstaunt was da alles zusammengekommen ist obwohl wir nur bei Ross und Bealls eingekauft haben.
 
Top