Günstige Flug-Anbieter im Internet

karsten3105

Well-Known Member
Sponsor
Bei ebookers.de findet man auch ganz gute Preis, aber auch dort gilt: den günstigstes Preis gegenchecken auf der Seite der Airline.
Oder mal den Arno fragen:0141:
 

D-MAN

Well-Known Member
Wenn Ihr vollkommen flexibel seid mit dem Termin, und frei seid, ob Stuttgart(wäre mir lieber) oder Frankfurt, oder München wie sucht Ihr dann Flüge?
Ich habe jetzt z.B. bei der LH mehrer Optionen gecheckt(LH wäre mir das liebste), aber das steht dann, dass der Flug von UA durchgeführt wird, z.B. STR-NY. Ich möchte aber gern LH buchen, weil ich LH fliegen möchte, wegen dem Angebot, dass auch gößere Kinder, als 6 Monate in den Baskets liegen dürfen und dem deutschen Inseat-Entertainment.
Das nervt mich total, dass es nur von der Partnerairline geflogen wird. Da kann ich auch gleich direkt bei der Parterairline buchen und noch ein paar Euro sparen.
Also nochmal zu Mitschreiben:
Ich würde gern mit LH fliegen(nicht nur buchen) wegen der Kinder (Basket für 2 Babys und ISE für die große auf Deutsch)
und dann aufgrund meine Flexibilität den bestmöcglichen Preis finden. abflug ab 18.10. ist möglich.
Günstigster Abflugtag ist DO oder FR, aber kein Muss.
Hat jemand Ideen?
Schon mal 1000 Dank
 

D-MAN

Well-Known Member
Naja, ich wollte da niemanden mit belästigen.
Arno hat mir was mit der Delta rausgesucht, aber da haben wir schon mehrfach Probleme gehabt, mit den Baskets,
1. kann man hier nur bis 6 Monate, bzw 8kg reinlegen und 2. kann man als Normalsterblicher nicht die Plätze an den Baskets buchen, sondern das wird erst beim Einchecken vergeben. Da hatte ich bereits in Atlanta ein sehr heftiges Gespräch mit diversen Leuten deswegen.
 

Snowhite

Well-Known Member
Naja, ich wollte da niemanden mit belästigen.
Arno hat mir was mit der Delta rausgesucht, aber da haben wir schon mehrfach Probleme gehabt, mit den Baskets,
1. kann man hier nur bis 6 Monate, bzw 8kg reinlegen und 2. kann man als Normalsterblicher nicht die Plätze an den Baskets buchen, sondern das wird erst beim Einchecken vergeben. Da hatte ich bereits in Atlanta ein sehr heftiges Gespräch mit diversen Leuten deswegen.
Wie wärs denn mit einem eigenen Sitzplatz für dein Kind mit Kindersitz .... dann hast Du ein Problem weniger :0141:
 

Ninne

Well-Known Member
Also wenn man in ein Reisebüro geht, dann würde ich das nicht als Belästigung empfinden, sondern als Kundenservice... dazu kann ich Dir nur sagen, dass unsere Tochter mit 6 Monaten gerade so in das Basket gepasst hat... da war oben bzw. unten nur noch ein halber cm Platz... da sie sowieso immer mit dem Kopf oben ganz eng am Nestchen geschlafen hat, war das okay... aber sie hätte auch nicht viel größer sein dürfen. Wie alt sind denn die Zwillinge, wenn ihr fliegt?
 

trinchen11

Well-Known Member
Lilli war 8 Monate und hat gut in das Körbchen reingepasst. Allerdings zieht sie beim schlafen auch immer noch die Beine an.
Bei AF gibt es eine Gewichtsbeschränkung von 10kg. Also darf alles was unter 2 Jahre und 10 kg wiegt, da rein. Allerdings kam bei uns keiner mit ner Waage an ;-)

Was mir gerade einfällt- bei manchen Airlines gibt es Beschränkungen, daß pro Kind unter 2 Jahre immer 1 Erwachsener mitfliegen muss... Kommt das bei Euch hin?

LG
trinchen
 

D-MAN

Well-Known Member
ja, kommt hin 2 Erwachsene, 2 Babys, 1 Kind., die Babys sind dann ca. 6 Monate, aber wenn sie so weiter fressen, wiegen die bis dahin eine halbe Tonne :)
Ist immer noch das Prob, dass man die 1. Reihe nicht buchen darf.
Na, ich rufe Arno morgen mal an.
 

claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
KLM ja, Delta eher nein. Ist aber meine persönliche Meinung. Bei Delta ist alles alt. Von den Maschinen bis zur Servicekraft :009:
Marv und Laura sind im Sommer mit Delta in der Economy Comfort Klasse geflogen und waren total zufrieden, ISE waren vorhanden, Personal war total freundlich-über das Alter haben die Beiden nichts gesagt :109: Wir fliegen jetzt im Jan. auch mit Delta, ich lass mich mal überraschen :001:
 
Die Grannys lass ich mr ja auch noch gefallen, aber bei den Maschinen könnte man meinen, die Gebrüder Wright sind damit schon über den Teich geflogen :mrgreen:
Die Krönung war aber das 'Gerät', mit dem ich mal von ATL nach RSW geflogen bin. Meine Tochter hatte sofort die Fensterverkleidung in der Hand während man uns aufklärte, dass die Küche wegen eines technischen Defektes nicht funktioniert und auch nur ein Teil des Lichts funktionierte. Selbstredend funktionierten die Monitore und das WLAn natürlich auch nicht :muha:
 
Top