HolidayCheck

Anita

Well-Known Member
#1
Liebes Forum,
Mein Mann und ich haben eine Meinung zu einem Hotel in Italien bei HolidayCheck abgegeben. Diese sehr ausführliche und mit Fotos belegte negative Bewertung mit dem Kommentar "nicht empfehlenswert", wurde überraschender Weise seitens HolidayCheck bis auf das kleinste Detail in mehreren Mails kontrolliert.
Wir finden die Vorgangsweise sehr professionell und freut uns, dass es doch keine Unwahrheiten und Lügengeschichten erzählt werden können.:002:
 

signori

Well-Known Member
#2
Haben vor drei Jahren ins Blaue ein von den Holidaycheckusern empfohlenes Hotel auf Chalkidiki gebucht und es passte wirklich alles.

Nehme mittlerweile die Seite regelmässig zur Hilfe
 

Zoe

Well-Known Member
#3
Die komplette Hotelplanung für meinen baldigen Trip nach Florida (vier Wochen//acht Hotels), beruht auf den Einträgen bei Holidaycheck.
Ist in der Vergangenheit immer gut gegangen.
Das ist auch so unglaublich einfach durch die diversen Filterfunktionen.
Die Seite ist bei mir unter den Favoriten abgespeichert.
 

birgitt01

Well-Known Member
#4
Ich kann das auch nur bestätigen ,
haben Negativ Beurteilung für ein Hotel in Ägypten abgegeben
und wurden auch durch einige E-Mails überprüft.
Beurteilung konnte man dann 3 Monate nach dem E-Mail verkehr lesen.
 

BigDogMikel

Well-Known Member
Sponsor
#5
Liebes Forum,
Mein Mann und ich haben eine Meinung zu einem Hotel in Italien bei HolidayCheck abgegeben. Diese sehr ausführliche und mit Fotos belegte negative Bewertung mit dem Kommentar "nicht empfehlenswert", wurde überraschender Weise seitens HolidayCheck bis auf das kleinste Detail in mehreren Mails kontrolliert.
Wir finden die Vorgangsweise sehr professionell und freut uns, dass es doch keine Unwahrheiten und Lügengeschichten erzählt werden können.:002:

... finde ich klasse, wo diese Hotelbewertungs-Seiten eine Zeit lang sehr stark in der Kritik standen ...

Wäre jetzt noch schön, wenn die positiven Rückmeldungen der Holidaycheck-User genauso akribisch geprüft würden.

Ich nutze übrigens auch tripadvisor sehr gerne, da findet man auch sehr viele Infos zu Sehenswürdigkeiten in der gewünschten Urlausbregion und auch dazu gibt es interessante Bewertungen und Kommentare von Usern.

Als Beispiel: Wir waren Anfang April in Abu Dhabi und wollten in die Ferrari-World. Bei Tripadvisor hatten mehrere User davor gewarnt, dass dort oft die Rollercoaster still stehen, weil angebliche Wartungsarbeiten anstehen. Wer allerdings die Komentare verfolgte, sah, dass diese Wartungsarbeiten ständig durchgeführt wurden, und ständig die gleichen Rollercoaster ausfielen. Wer Lust hat, kann sich die Kommentare ja mal unter Ferrari World Abu Dhabi - Abu Dhabi - Bewertungen und Fotos - TripAdvisor anschauen. Wir sind dann enttäuscht wieder abgezogen, weil vier Hautpattraktionen nicht liefen, wir aber trotzdem den vollen Eintrittpreis zahlen sollten. Wir haben dann übrigens auch unseren negativen Kommentar dazu geschrieben, der findet sich auch unter dem Link.

Da wir aber vorher bei tripadvisor geschaut hatten, wurden wir auf die Prinz-Zayed-Moschee in Abu Dhabi aufmerksam, sind dann dort hingefahren und waren hellauf begeistert über diese Sehenswürdigkeit und den dortigen freundlichen Umgang mit "Nicht-Gläubigen".
 

rswfan

Chef vom Dienst
Mitarbeiter
#8
Holidaycheck hin oder her - es ist und bleibt in meinen Augen subjektiv - Du kannst noch immer Bewertungen abgeben ob Du in dem Hotel gewesen bist oder nicht!

Tripadvisor ist in meinen Augen die bessere Wahl - Aber wie immer: Jeder muss selbst entscheiden :grin: welches Bewertungen er gut oder auch schlecht findet.
 

Anita

Well-Known Member
#10
Holidaycheck hin oder her - es ist und bleibt in meinen Augen subjektiv - Du kannst noch immer Bewertungen abgeben ob Du in dem Hotel gewesen bist oder nicht!

Tripadvisor ist in meinen Augen die bessere Wahl - Aber wie immer: Jeder muss selbst entscheiden :grin: welches Bewertungen er gut oder auch schlecht findet.
Ich schaue eigentlich beides, HoldayCheck und Tripadvisor. Ich meine in Österreich kennen die Leute eher HolidayCheck.:001:
 

Ariel

Well-Known Member
#12
Holidaycheck finde ich für Europa und die üblichen Pauschalreisedestinationen gut. Das griechische Hotel meiner Schwester wurde auf den Punkt genau beschrieben und die Vor- wie auch die Nachteile stimmten genau.

Für Nordamerika und auch für UK finde ich tripadvisor besser. Die englischen Bewertungen und Berichte sind aufschlussreicher und brauchbarer, da es wie es mir scheint von Leuten geschrieben wurde, die die Begebenheiten in diesen Ländern kennen und auch bewerten können.

Bei Holidaycheck wird oft über das Frühstück geschrieben, als ob man ein deutsches Buffet erwarten würde und die Bewertung dadurch immer schlecht ausfällt. Ich möchte aber eher wissen, ob das Frühstück für Motelverhältnisse gut ist oder eher nicht.

Oder aber man bucht ein Budgethotel für einen rein geldmässig hohen Betrag, da es Wochenende/Holiday und das Hotel gut gelegen ist. Dann beschwert man sich über alle Unzulänglichkeiten des Hotels und vergisst dabei, dass man ein Budgethotel gebucht hat und die anderen "besseren" Hotels noch viel mehr kosten würden. Solche Bewertungen sind einfach nicht hilfreich und eher bei Holidaycheck als bei tripadvisor zu finden.
 

Ninne

Well-Known Member
#13
Wir nutzen auch beide Portale vor unseren diversen Buchungen.

eins steht fest. es gibt immer Menschen, die etwas zu meckern haben... deshalb lese ich meistens die schlechten Bewertungen als erstes und urteile schon vor: wenn da zB steht, dass ein Hotel dreckig ist und Viehzeug rumläuft, dann ist das schon wichtig. wenn dort aber steht, dass demjenigen die Inneneinrichtung nicht gefallen hat, oder das Bett zu hart war, dann juckt mich das nicht..

Ich habe auch einmal einen schlechte Bewertung für ein Hotel abgegeben, die wurde allerdings nicht geprüft sondern direkt veröffentlicht.
 

Bella

Well-Known Member
#15
Tripadvisor ist aber umfangreicher und aussagekräftiger :007:
Vorsicht nur bei Bewertungen von Engländern. Benehmen sich selbst wie die Wildsäue, erwarten aber überall Perfektion :vogel:

Sehe ich nicht so. Habe gerade mal ein Hotel eingegeben, in welchem ich schon war und die Bewertungen mit Holidaycheck verglichen. Aussagekräftiger und umfangrecher war es bei Tripadvisor nicht.
Alternativ könnte man beide nehmen, um zu verlgeichen.
 

TiPi

Moderator
Moderator
#16
Sehe ich nicht so. Habe gerade mal ein Hotel eingegeben, in welchem ich schon war und die Bewertungen mit Holidaycheck verglichen. Aussagekräftiger und umfangrecher war es bei Tripadvisor nicht.
Alternativ könnte man beide nehmen, um zu verlgeichen.
Ok. Dann nenne ich es anders. Tripadvisor ist international, Holidaycheck national. Und bei Tripadvisor hast Du wesentlich mehr Bewertungen als bei Holidaycheck :001:
 

Elke-Maria

Well-Known Member
#17
HC: Manchmal bin ich echt erstaunt, was alles bemängelt wird. Gilt auch bei Tripadvisor. Man muß einfach lernen die Bewertungen zu lesen. Vieles ist einfach nur unfair - aus welchem Grund auch immer. Ich lese schon noch nach, aber nur um das Schlimmste zu verhindern. Ich war schon häufiger in Hotels (USA - somit Tripadvisor), die nicht gut abschnitten. Uns hat es allerdings gut gefallen und ich konnte die negativen Kommentare nicht nachvollziehen.

Meine Bewertungen bei HC wurden immer innerhalb einer 1 Woche online gestellt.
 
Top