Hurricane Season 2017

Airwulf

Moderator
Mitarbeiter
#21
Sollte LH Euren Flug wg Irma verlegen,dann könntet Ihr ja mal nachfragen,ob aus Kulanz
nicht nach TPA oder MCO umgebucht werden kann.

LAX oder SFO wird wohl eher nicht möglich sein:022:

Rainer
 
#22
Sollte LH Euren Flug wg Irma verlegen,dann könntet Ihr ja mal nachfragen,ob aus Kulanz
nicht nach TPA oder MCO umgebucht werden kann.
Ja das wäre auch eine Idee. Die nächste Station wäre dann nämlich am 13.09. in Lake Mary, relativ nah an Orlando. Zurück wäre eben nur wieder Miami, aber am 29.09. müsste das dann ja wieder gehen.
 

Michael-K.

Well-Known Member
#23
Hier geht der Flug am 09.09 von Miami nach Frankfurt. Um den Flug mache ich mir gar nicht mal soviele Sorgen (Samstag ist der Sturm ja noch weit weg). Eher um die Anreise Naples-->Miami wenn alles aus Naples flüchtet
 
#24
Dann drücke ich die Daumen, dass ihr gut rauskommt. Vielleicht überlegt ihr euch, einen Tag früher von Naples nach Miami zu fahren? Wenn das geht.

Ich habe schon die besten Ratschläge bekommen. Ich soll doch komplett umbuchen, nach Kalifornien oder noch besser Südafrika...Ich hab mir noch keine USA-Reise in einem Tag aus dem Ärmel geschüttelt...
 

TiPi

Moderator
Moderator
#25
Das NHC hat die Zugbahn nun weiter nach Osten verlagert. Ein Schwenk zurück nach Westen ist aber auch wieder möglich. Es ist einfach noch zu früh.
Für Euren Flug am Sonntag mache ich mir jedoch keine zu großen Hoffnungen. Egal wo Irma hinzieht.

Irma.png
 

mannie

Well-Known Member
#28
wir sind noch auf Sanibel, starten morgen aber früher nach Miami als geplant (Rückflug Samstag Abend 19:40, Umbuchungen waren nicht mehr möglich)
Denkt ihr die Hotels in Miami nähe Airport werden offen bleiben?
Ganz schön nervenaufreibend :)
VG
Mannie
 

mannie

Well-Known Member
#31
Was mich interessieren würde (habe noch keine Erfahrung mit einer solchen Situation)
Aktuell sollen ja Samstag "nur" starke Winde blasen - aus eurer Erfahrung, wird der Miami Airport offen bleiben, wie lange können Flieger starten?
Noch ist ja alles ruhig, in den Sendungen wird empfohlen, FL wenn möglich zu verlassen, wenn wir aber gen Norden fahren, vertun wir uns dann ja die mögliche Chance auf einen stattfindenden Rückflug. Würde man dann zur Not am Flughafen übernachten können, oder würde dieser komplett geschlossen?
Ich stelle mir ein Flughafengebäude ja relativ sicher vor....
VG
Mannie
 

karsten3105

Well-Known Member
Sponsor
#32
Bei solche einem Hurricane wird der Flughafen geschlossen werden. Zu viel Dinge, die herumfliegen und Passagere verletzen können. Bekannte von uns haben ihr Rückflug ab MIA , fürs WE geplant, heute kurzfristig umgebucht und fliegen heute Aben ab Orlando zurück.
Das mit dem Flüge streichen ist bei AB aktuell so eine Sache... letztes Wochenende wurde der Flug Orlando - DUS auch mal gerade so gecancelt und angeblich wurden nicht alle Passagire ausreichend informiert
 
#33
Es ist zum Verrücktwerden, ich bin nicht schlauer...Die Zeit drängt und ich überlege nun nach den ersten Bildern aus der Karibik, komplett ein anderes Ziel zu suchen...Was meint ihr? Einfach später fahren, oder lieber woanders hin (Keine Ahnung, Kalifornien??)

ETA: Ich habe gerade mit dem Hotel in Fort Lauderdale gesprochen udn wir werden es jetzt so machen, dass wir später fliegen. Das werden wir vorbereiten und dann eben abwarten. Was tatsächlich mit dem Sturm passiert, können wir noch nicht vorhersagen..
 
Zuletzt bearbeitet:

Airwulf

Moderator
Mitarbeiter
#34
ETA: Ich habe gerade mit dem Hotel in Fort Lauderdale gesprochen udn wir werden es jetzt so machen, dass wir später fliegen. Das werden wir vorbereiten und dann eben abwarten. Was tatsächlich mit dem Sturm passiert, können wir noch nicht vorhersagen..
Was sagt denn LH dazu??
So wie ich unseren Laden kenne wird erst gehandelt, wenn Flüge Cxx sind.:0025:

Rainer
 

Lonici

Well-Known Member
#35
Die Lufthansa Group (dazu gehören auch Swiss und Edelweiss Air) haben deshalb am Mittwoch reagiert. Ab sofort könnnen Kunden, deren Abflüge nach Miami, Tampa, Orlando, Havanna, Varadero und Punta Cana in der Zeit bis zum 11. September liegen, einmalig gratis umbuchen. Und: Wer jetzt vor Ort ist, kann ebenfalls aufatmen. Solange die Umbuchungskriterien erfüllt sind, «nehmen wir alle Kunden mit, sofern Sitzplätze zur Verfügung stehen», sagt Swiss-Sprecherin Karin Müller

stand bei uns in einer Online Zeitung heute Nachmittag
 

Michael-K.

Well-Known Member
#36
So, jetzt im Flughafenhotel Miami gelandet. Die Dame an der Rezeption hat ernste Zweifel, dass am Samstag überhaupt was auf dem Flughafen passiert. Und große Touren mit dem Mietwagen sind auch nicht mehr drin, weil alle Tankstellen leer sind:0045:

Das werden 3-5 tolle Tage:0092:
 
#37
Die Lufthansa Group (dazu gehören auch Swiss und Edelweiss Air) haben deshalb am Mittwoch reagiert. Ab sofort könnnen Kunden, deren Abflüge nach Miami, Tampa, Orlando, Havanna, Varadero und Punta Cana in der Zeit bis zum 11. September liegen, einmalig gratis umbuchen. Und: Wer jetzt vor Ort ist, kann ebenfalls aufatmen. Solange die Umbuchungskriterien erfüllt sind, «nehmen wir alle Kunden mit, sofern Sitzplätze zur Verfügung stehen», sagt Swiss-Sprecherin Karin Müller

stand bei uns in einer Online Zeitung heute Nachmittag
Rainer kannst Du das bestätigen ?
Das LH-Flüge umgebucht werden können ?
 

Airwulf

Moderator
Mitarbeiter
#38
Nein,kann ich nicht.
Hab auf unseren internen FB Seiten nachgefragt.
Es ist nix in der Mache.

Aber es wäre nichts Neues,wenn auch wir von einem plötzlichen Sturm überrascht werden würden. :muha:

Sobald ich etwas höre,melde ich mich. Bin allerdings ab morgen in Urlaub und auf den Flurfunk angewiesen.

Rainer
 

Gimp

Well-Known Member
#39
dito, Umbuchen nicht mehr möglich. Auf CNN wird der Sturm ja schon auf Kategorie 3 runtergestuft.

Ich bin nur etwas irritiert, dass AB die Flüge Samstag schon gestrichen hat.
Laut CNN soll Irma immer noch mit Stufe 4 durch Südflorida ziehen und erst sich dann auf dem Weg nach Norden auf Stufe 3 abschächen, Stufe 3 bedeutet immer noch 125mph. Als Info warum die Flughäfen sich sind, gemäß FAA werden bei Windgeschwindigkeiten über 55mph der Flugverkehr am Flughafen eingestellt.
 
Top