Hurricane Season 2017

Wir haben gestern ebenfalls die Info bekommen das es nur minimale Schäden sind. Ein bisschen was im Garten, Screenfelder die hinüber sind. Aber sonst ist alles gut und Ihr habt sicher alle den Stein gehört, der uns vom Herzen gefallen ist.
Wir wünschen allen anderen das es ebenfalls so glimpflich ausgegangen ist !
VG Manuela
Das sieht super aus! Da würde mir auch ein riesiger Stein vom Herzen fallen, vor allem weil man ja so hilflos ist von Deutschland aus...
 
Hallo zusammen,

Nun, bei uns ist es jetzt so, dass dort wo wir hinwollen, auch alles ganz gut ausgegangen ist. Problem sind natürlich die fehlende Strom- und Wasserversorgung. Die Hotels lassen einen nicht canceln und der Flug geht morgen auch und kann nicht gecancelt werden. Ich denke mal wir werden es wagen und sehen, was vor Ort passiert. Entweder das oder das ganze Geld fliegt zum Fenster raus.
Nur kurz noch ein Update. Wir durften canceln bei Lufthansa. Hänge seit Stunden in Warteschleifen und versuche noch Hotels kostenlos zu stornieren. Ich hoffe dass das noch hinhaut. Lufthansa war sehr kulant! Bei den Hotels ist es eben so eine Frage mit dem Stornieren. In Anna Maria Island meint man noch, man könne ja anreisen, wir haben zwar kein Wasser und keinen Strom, aber das ist ja alles in den nächsten zwei Tagen erledigt...unwahrscheinlich.

Also wir bleiben hier ist aber sicher besser so
 

karsten3105

Well-Known Member
Sponsor
Auch wir können Entwarnung für AMI und NW Bradenton geben. Die Insel und NW Bradenton sind zwar zur Zeit noch stromlos, aber bis auf Kleinigkeiten unversehrt. Das Wasser kam zum Glück nicht als Welle zurück, sondern war einfach wieder da.

An dieser Stelle möchten wir uns bei jeden von Euch bedanken, der uns in den letzten Tagen durch seine Mails und Anrufe - Kraft, Trost und auch den Mut gegeben hat - nicht aufzugeben. Vielen, vielen Dank an Euch alle.

Wir haben bis Sonntagabend die Verlaufsprognosen der Wettersender verfolgt, und das Auge sollte direkt über AMI hinwegfegen. Es war mit die schlimmsten Stunden. Bis dann, weit in der Nacht, die Info kam, Irma zieht vor Marco Island an Land. Letztendlich hat Irma uns östlich mit viel Regen und Wind als Kategorie 2 getroffen. Wir sind unendlich erleichtert, dass weder an der Villa noch an den Wohnungen auf AMI und allen anderen Gebäuden nicht mehr und nicht schlimmeres passiert ist.

Lieben Dank dafür, dass es Euch gibt...........
 
Wir haben ein Condo in der Nähe der Edison Mall, es ist nichts kaputt gegangen, lediglich der Strom ist weg, weil noch irgendwo ein Baum auf der Leitung liegt. Die Nachbarcommunities haben schon Strom. Ich flieg am jetzt am Samstag für eine Woche rüber und werd mal schauen, ob man noch irgendwo helfen kann. Sind eine Menge Bäume entwurzelt.
Ich hoffe nur, das es wieder Benzin gibt, so das ich wieder zurück nach Miami komme. :002:

T:0141:M
 

doenz

Well-Known Member
Wir haben ein Condo in der Community Lakes of College Pointe, kurz vor der Brücke nach CC. (College Parkway) Wenn du da zufällig mal abends lang fährst, könntest du mal gucken ob Licht brennt? :D
 

doenz

Well-Known Member
Das kommt auf Lage, Haus / Condo, Größe und Versicherungsumfang an. Das kann von ein paar Hundert $ bis zu ein paar Tausend $ pro Jahr werden.
Das weiß ich, haben ja auch ein Appartement und zahlen Versicherung (Flut haben wir nicht, weil nicht in direkter Wassernähe und dritter Stock) War eher auf dein Objekt bezogen und ob ich fragen "darf"
 

Trudy

Well-Known Member
Habe gestern einige Hotels am Golf von Mexiko kontaktiert. Von Fort Myers bis Anna-Maria Island scheinen die meisten Hotels in Ordnung zu sein. Einige sind schon offen wie z.B. das Outrigger Beach in Fort Myers. Dort geht alles nur gegen cash. denn WIFI, Telefon etc. funktionieren noch nicht. Andere, z.B. Englewood, Pearl Beach Inn, warten bis der Strom wieder da ist und öffnen dann erst wieder. Miserabel sieht es auf den Keys aus. Von dort habe ich auch noch gar keine Nachricht erhalten.
 

Nickycat

Well-Known Member
Info von hier aus SW Cape.......häuser stehen noch alle......Dächer kaum beschädigt, Screens oft hinüber, bei uns überhaupt keinen Schaden am Haus, nur Ein paar Palmen umgefallen. Wetter seit Montag super und alles fast wieder auf und läuft, Essen wieder zu kaufen , gas gibst wieder usw.

Seit heute RSW wieder o ffen
 
So ... Auch ich melde mich jetzt mal ..... Wir sind am Dienstag in ein leerstehendes Ferienhaus bei uns geflüchtet, da wir bei uns in Gateway keinen Strom hatten ..... Denn bei uns standen die Strassen massiv unter Wasser ... Und noch ne weitere Nacht ohne AC hatte ich nicht überlebt. Meine Häuser haben es auch alle geschafft .... Einzig ein Zaun ist umgekippt ... Aber der Stand eh auf der Liste zum erneuern.

Morgen schauen wir nach ob bei uns Zuhause endlich wieder Strom und Internet ist.

Sent from my SM-T520 using Tapatalk
 
Top