IT-Unternehmensgründung in (West)-Florida, Erfahrungsaustausch gesucht

#1
Hallo Liebe Foren-Freunde,


ich beschäftige mich bereits seit einiger Zeit mit dem Gedanken in Florida eine Niederlassung für mein Unternehmen zu gründen. Dazu habe ich bereits Kontakt mit diversen Organisationen gehabt und mir wichtige "Basics" erarbeitet. Trotzdem habe ich den Wunsch mit weiteren Personen ins Gespräch zu kommen, die vielleicht einen ähnlichen Schritt schon hinter sich haben und Ihre Erfahrung mit mir teilen können/möchten. Ich bin derzeit in den Vorbereitungen für einen weiteren Besuch im Dezember/Januar zu dem ich jetzt auch Kontakte zu Rechtsanwälten und Steuerberatern suche. Auch das Thema "Office space" und "Employees" wird akut.

Wenn Ihr womit auch immer helfen könnt, sei es nur durch ein persönliches Gespräch und Erfahrungsmitteilung, Mitteilung von Kontakten die Ihr persönlich habt oder kennt, oder kurze Informationen zu Doe's & Dont's würde ich mich total freuen. Ich melde mich auch gerne persönlich zurück, wenn Ihr mir Eure Kontaktdaten per PM schickt.



Danke!
 
#4
Hi,

darf man fragen welches spezifisches Aufgabengebiet ?


-
hallo batz12,

Unser Unternehmen hat sich als IBM Businesspartner auf das Thema Datenintegration, hier mit dem Schwerpunkt EDI (Elektronischer Datenaustausch) spezialisiert. Wir versorgen mittelständische Unternehmen aller Branchen mit einer eigenen Lösung auf Basis der IBM PowerSystems Plattform.
Das neu zu gründende Unternehmen soll als Vertriebsorganisation den nordamerikanischen Markt versorgen und die Aktivitäten dort verstärken.

Grüße

Ralph
 
#5
Hallo,


eine Sales Manager benötigen wir tatsächlich. Käme jetzt tatsächlich auf die Qualifikation an. Schick mir bitte mal ne PM mit Kontakdaten. Ich melde mich dann gerne zurück.

Ralph
 

Florian B.

Well-Known Member
#6
... klingt ja interessant, mit dem EDI-Umfeld bin ich durch diverse e-procurement-Plattformen und eine Schnittstelle, an deren Entwicklung ich beteiligt war auf Du ;-)
Viel Glück!
 
Top