Langzeiturlauber - Autokauf und Versicherungen

#1
Hallo Freunde,

habe ein Problem.

Da ich in den kommenden Jahren mein Aufenthalt in Fort Myers auf 5-6
Monate/Jahr ausweiten möchte wird das Auto mieten unpraktisch.

Ne Karre muß her ! leere Garage hab ich .

Bin bereit die Unanehmlichkeiten der Florida Drivers License Anmeldung
und Versicherung an und abmeldung in Kauf zu nehmen.

Frage - kann mir jemand eine Versicherung empfehlen die:

- mir den Wagen 2 mal im Jahr für 3 Monate versichert
- meinen driver und insurance record 25 Jahre Deutschland u. 14 Jahre
Kanada

berücksichtigt.

danke

Wolfgang
 

petsy

Well-Known Member
#2
Hallo Wolfgang

Wir haben hier seit 3 Jahren unser eigenes Auto.

Zur Driver Licens, wir haben keine. Versicherung ist zwar etwas teurer, aber sie gilt ja nur so lange, wie Deine Aufenthaltszeit gilt. Der Aufwand, bei Dir wäre das dann ja immer für 3 Monate, der Verlängern ist uns zu groß.

Deine deutsche unfallfrei Fahrzeit interessiert hier leider keinen, habe ich auch versucht. Kanada weiß ich nicht.
Für die Versicherungen hier ist Deine Florida Driver Record und Deine Credit History maßgeblich. Was letzteres mit einer sicheren unfallfreien Fahrweise zu tun hat konnte mir bisher keiner erklären, aber die Versicherungen reiten darauf rum. Hab mit denen deswegen auch schon rumgestritten.

Für eine Versicherung solltest Du dich an eine unabhängige Agentur wenden. Auf Wunsch kann ich Dir per PN unsere nennen. Die Höhe Deiner Rate ist letztendlich von vielen Faktoren abhängig. Der Auto Typ und das alter des Autos spielen eine grosse Rolle.
Es gibt Versicherungen, dort kannst Du die Rate für Zeiten in denen Du nicht fährst und das Auto in der Garage, steht auf Conditionen ähnlich unserer Voll/ Teilkasko runtersetzen. Das spart unter Umständen ein paar hundert $. Der Vorteil, das Auto mus nicht abgemeldet und das Nummernschild zurückgegeben werden. Dies wäre nähmlich der Fall wenn Du die Versicherung ganz unterbrichst.


für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung

Jürgen
 
#3
Also ich bin recht zufrieden mit meiner Versicherung, ich habe Vollkasko inkl. allem drum und dran und zahlte 1600$ im ersten Jahr bei 250$ SB.
Meine deutsche Vorgeschichte hat niemanden interessiert.
Allerdings wollte auch niemand meine Credithistory abfragen.

Aber schon im 2. Jahr bin ich auf 1050$ herunter und hoffe es geht so ähnlich weiter.

Die Zulassung ist schmerzfrei, wenn Du kein Wunschkennzeichen willst kannst Du "irgendeine Adresse" angeben und bekommst gleich alles in die Hand gedrückt.
Willst Du ein Wunschkennzeichen musst Du 4-6 Wochen warten bis es dir an deine Adresse zugeschickt wird, allerdings bekommst Du ein vorläufiges Kennzeichen, damit Du gleich losfahren kannst :)
Im Gegensatz zu Deutschland dauert das an/ummelden auch nur 5 Minuten...

Wenn Du mir sagst was für ein Auto Du willst kann ich mal bei meiner Versicherung anfragen was sie haben wollen denn soweit ich es erfahren habe nimmt nicht jede Versicherung deutsche/Ausländer und wenn dann nur mit enorm unlustigen Versicherungsprämien...
 

Caloosa

Well-Known Member
#4
Deine deutsche unfallfrei Fahrzeit interessiert hier leider keinen, habe ich auch versucht. Kanada weiß ich nicht.
Für die Versicherungen hier ist Deine Florida Driver Record und Deine Credit History maßgeblich. Was letzteres mit einer sicheren unfallfreien Fahrweise zu tun hat konnte mir bisher keiner erklären, aber die Versicherungen reiten darauf rum. Hab mit denen deswegen auch schon rumgestritten.
Umgekehrt ist es doch aber auch so. Welche deutsche Versicherung interessiert unfallfreies Fahren im Ausland?

Die Credit History hat bestimmt nichts mit einer sicheren Fahrweise zu tun, sicherlich aber mit dem technischen Pflegezustand deines Autos. Jemand, der aufgrund seiner finanziellen Situation auf Verschleiß fahren muss, weil das nötige Kleingeld für Wartung fehlt, könnte ja evtl. genau deswegen einen Unfall verursachen... Versicherungen rechnen immer mit dem Schlimmsten und eine technische Überwachung von Fahrzeugen ist in Florida so ziemlich unbekannt.
 
#5
Hallo,

Caloosa - bei meiner Rückehr aus Kanada hat meine deutsche Versicherung voll meine Schadensfreiheit aus Kanada anerkannt.

Wedding photo - hast du deine Versicherung volles Jahr durchlaufen oder meldest du sie zwischenzeitlich an und ab ?

petsy warte auf deine PN !

Habe bis jetzt Zusagen von 3 Versicherungen State Farm, Progressive und
Direct die den Record aus Deutschland berücksichtigen würden.

Info der Versicherungen bei Abschluß über Versicherungmakler wird die Komission durch den Versicherungsnehmer bezahlt !

danke an alle

Wolfgang
 
Top