Miami-Kuba

#1
Hallo Leute,

habe nach einem aktuellen Thread gesucht, jedoch leider nichts gefunden. Hat jemand von euch Erfahrungen bezüglich Kuba Einreise mit dem Schiff von Florida/Miami? Rein rechtlich ist es ja seit Obamas Embargolockerung möglich, vom Festland überzusetzen.

Danke für eure Tipps, euer Phil
 

Arndt

Well-Known Member
#2
Nach Kuba rein ist einfacher als aus Kuba zurück.

Norwegian bietet in der Wintersaison eine Cruise mit ca. 24 Stunden Aufenthalt in Havanna an. Die haben wir im letzten November gemacht. Tolle Stadt. Unbedingt ansehen bevor die Insel durch die Gringos überrannt wird.

Für die Reise muss man ein Formular ausfüllen mit dem man bestätigt das man aus kirchlichen, kulturellen, edukativen oder sonstigen Gründen nach Kuba reist. Das Formular fndet man auf den Seiten der Kreuzfahrtgesellschaften. Darüber hinaus benötigt man noch eine Einreisekarte. Dazu gibt es verschiedenste Gerüchte. Angeblich funktionieren die VErsionen die man hier in Europa frei kaufen kann (auch von der Botschaft direkt) nicht bei Seereisen. Ich habe die Karte deshlab mit 20€ Aufpreise bei NCL gekauft um sicher zu gehen.
 
#3
Gut zu wissen, wir dachten auch an einen Kurztrip, und ja, genau darum wollten wir die Zeit nutzen wenn wir schon in der Nähe sind. Solange es noch diesen "altsozialistischen Flair" gibt und bevor die Globalisierung mit den Flagshipstores in die Städte einzieht.

Und vielen Dank für die Info mit dem Visa. Werde mich diesbezüglich noch schlau machen.

herzlichst, Phil
 
Top