Neues Lufthansa Design

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
#1
Hier ein Ausblick auf das neue Design der Lufthansa:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/lufthansa-neues-flugzeugdesign-in-weissblau-a-1190968.html

So viele Millionen Euro um das ikonische jetzige Design zu verlieren.

Das bisherige LH-Logo und Design sind für mich absolut vergleichbar mit Coca Cola, Audi oder ähnlichen. Ob diese auch auf die Idee kämen, ab sofort blaue Getränkedosen oder Autos mit 2 Ringen zu machen?

Für mich sehr unverständlich, das Geld hätte sicher besser investiert werden können.

Was meint ihr?
 

VaporXX

Well-Known Member
#4
Finds jetzt nicht so schlecht. Ein gelber Akzent wäre noch schön gewesen aber evtl. will man von dieser Farbe weg?! Wirkt auf mich modern und technisch, also jetzt nicht unbedingt unpassend für eine Fluggesellschaft.
 

Michael-K.

Well-Known Member
#7
Was juckt mich als Passagier, wie der Flieger angemalt ist? Solange das Teil technisch i.O. ist kann das meinetwegen auch im Hello Kitty-Design angepinselt werden.
 

schilling04

Well-Known Member
#8
Das neue Design ist an sich recht schön allerdings versteh ich nicht, warum es notwendig ist, jeder kennt LH unter dem orangen Design, ich hab gestern irgendwo einen Artikel gelesen, dass alleine das umlackieren der kompletten Flotte 7 Jahre dauert, möchte gar nicht wissen, was das insgesamt kostet :0103:das Geld hätte sicher sinnvoller eingesetzt werden können.
 

Arndt

Well-Known Member
#9
Die Flugzeige müssen eh von Zeit zu Zeit umlackiert werden. Das geschieht dann häufig im Rahmen der großen D-Checks. Deshalb dauert es auch so lange bis die ganze Flotte umgestylt wurde.
 

duffyathome

Well-Known Member
#16
Jaaaa, der Hello Kitty-Flieger ist der Knüller :022:
Passt allerdings nicht zum seriösen und konservativen Image der Lufthansa.
Wir finden es weder richtig schön noch schlecht. Man wird sich daran gewöhnen im Laufe der Zeit.
VG Manuela
 
Top