Nicht hauen... Asia-Burger

holgrio

Well-Known Member
#1
Hallo Leutz,

wir machen morgen (ja, am kältesten August-Tag des Jahres :regen: :cold:) unsere alljährliche Sommerparty in unserem Garten. Wir haben jedes Jahr ein anderes Motto, diesmal (nicht zuletzt wegen Olympia) steht alles unter dem Zeichen "Asien".
Nun haben wir noch reichlich Burger-Fleisch nebst Brötchen vom letzten "Normalo"-Grillen vorrätig und wollen selbige verwursten :mrgreen:.

Kennt jemand ein asiatisch angehauchtes Rezept für Burger - oder knallen wir einfach süß-sauer-Soße drüber? :043:

Hoffe, Ihr könnt mir helfen,
Danke schonmal,
Holger
 
F

floridamummel

Guest
#4
Mach nen Ami-Burger und hau die Sauce drüber :043:

Dann bring ich dir noch meine Katze vorbei, damit die Asiastimmung so richtig rüber kommt (sorry, musste jetzt sein, denn die nervt mich momentan so sehr, weil sie immer neben das Klo pinkelt)!!!

Im Ernst noch mal. Guck mal hier

http://www.essen-und-trinken.de/rezept/40676
http://www.stern.de/sonst/:fleisch-Asia-Burger/341778.html
http://www.leckeresseninhessen.de/index.php?article_id=36
http://www.freshfoodline.de/index.php?page=10&misc=1

Hoffe das hilft dir erst mal!
 

holgrio

Well-Known Member
#5
von Holger zu Holger,

da Asiaten eher wenig Rindfleisch essen, wird's wohl mit dem "verwursten" von Resten der letzten Grillparty eher schwer... (du schreckst aber auch vor nix zurück, oder? :009:)
Grundsätzlich kann man ja alles ausprobieren... aber ist das tatsächlich so... Asien und kein Rind... :065:.
Ist mir noch nie bewusst gewesen - aber ja... beim China-Onkel umme Ecke gibt's auch in der Regel nur Geflügel und Schwein...:0025:

Is ja'n Ding. Aber danke für die Tipps!
 
F

floridamummel

Guest
#6
Das ist totaler Quatsch. Bei jedem Chinesen gibt es massenhaft Rindfleisch auf der Karte. Ebenso Geflügel und Schwein.Also bleib bei deinem Rind!!!:taets:
 
F

floridamummel

Guest
#8
Darum geht es doch nicht. Sonst könnte er bestimmt nicht ne Grillparty schmeissen. Die hat auch nichts mit China gemeinsam. Und es geht ihm bestimmt nur ums Asia-Flair und nicht um die original Asiatische Küche aus der Heimat. Die schmeckt nämlich nicht wirklich jedem. UNd Ungeziefer will er auch nicht grillen. Glaub ich jedenfalls!:0141:
 

admin

Administrator
Mitarbeiter
#9
Grundsätzlich kann man ja alles ausprobieren... aber ist das tatsächlich so... Asien und kein Rind... :065:.
Gilt nur für Hindus - die essen natürlich kein Rind, sind ja heilige Tiere bei denen. Buddhisten haben da kein Problem mit.

@floridamummel: Bei den ersten beiden Links von Dir wird er sein Burger-Fleisch nicht los, das kommt da nicht drin vor :035:- die hatte ich nämlich auch bei der Suche gefunden :taets:
 

Scratchy

Well-Known Member
#11
Lies richtig und schweig' - Knecht... :0141: :009:
China hattest du ins Spiel (ich hab da übrigens längere Zeit gearbeitet und kenne deren Essgewohnheiten) gebracht und es war ja nicht die Rede davon, dass es unmöglich wird - nur viele Rezepte mit Rindfleisch wird's eben nicht geben. :093:

Aber es gibt ja auch Hähnchen etc.
 

holgrio

Well-Known Member
#12
Darum geht es doch nicht. Sonst könnte er bestimmt nicht ne Grillparty schmeissen. Die hat auch nichts mit China gemeinsam. Und es geht ihm bestimmt nur ums Asia-Flair und nicht um die original Asiatische Küche aus der Heimat. Die schmeckt nämlich nicht wirklich jedem. UNd Ungeziefer will er auch nicht grillen. Glaub ich jedenfalls!:0141:
HOFFST Du jedenfalls... :0201:

Aber nee, hast Recht, Hunde, Katzen, Entenflossen und Käfer kommen mir nicht (bewußt) auf den Tisch :003:!

Wir haben - wie gesagt - jedes Jahr ein anderes Motto (Beachparty, Western, Norwegen,...) und neben der Deko und dem Flair gibt's natürlich auch geschmacklich in die jeweilige Richtung.
 
F

floridamummel

Guest
#13
Lies richtig und schweig' - Knecht... :0141: :009:
China hattest du ins Spiel (ich hab da übrigens längere Zeit gearbeitet und kenne deren Essgewohnheiten) gebracht und es war ja nicht die Rede davon, dass es unmöglich wird - nur viele Rezepte mit Rindfleisch wird's eben nicht geben. :093:

Ok, Ok!! Ich habs verstanden.:0141:
Dann lass ihn einfach mal seinen asiatisch angehauchte Grillparty schmeissen mit seinem Rindfleisch und süß-saurer Sosse. So genau nimmt er es bestimmt nicht. Bin jetzt still, ich alter Asia-Laie!!!
 
F

floridamummel

Guest
#15
Heißt? Bestellst du dir jetzt noch schnell in China, Japan und Korea die benötigten Zutaten damits schön authentisch wird???:003:
 

holgrio

Well-Known Member
#18
Und schon wieder ein Klopfer für Alex... (s. Thread an anderer Stelle).

Ja, Asia-Läden sind eine feine Sache; gestern war ich noch bei einem Asia-Fritzen, der diverses China-Zeugs verkauft (Kleidung, Accessoires (oder wie wird das geschrieben?) und sowas)... Herrlich :007:
 
J

Jasmin

Guest
#19
Ich finde solche Moto-Partys auch klasse :007:. Haben wir jede Woche während meiner Studentenzeit gemacht. Hat immer viel Spass gemacht und bei uns musste die Deko und die Kleidung auch alles zusammenpassen. Sonst ist es keine gescheite Moto-Party. Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spass.
 

elfie60

Well-Known Member
Sponsor
#20
Gehe zwar ab und zu asiatisch essen, koche es aber selber nicht.
Bei der 50. Geburtstagsfeier einer Freundin gab es eine Grillparty, die ein Partyservice ausgerichtet hat. Mit Augen & Gaumen habe ich folgendes geklaut und nachgemacht:

Kleines Glas in Öl eingelegte Tomaten auf Kleenex abtropfen lassen und mit 2 Knoblauchzehen pürieren,
große Petersilienblätter in Stückchen zupfen und mit 1 El Olivenöl, 1 Prise Oregano und einige Tröpfchen Sambal Oelek unter die Tomatenmasse geben.

Hier ist also mindestens das "Sambal Oelek" asiatisch! :1051:
 
Top