Paradise Boatrentals Julius Wellenreiter Cape Coral

#1
Hi!
Ich miete jetzt auch ein Boot in Cape Coral in Florida
Dabei bin ich u.a. auf die Firma Paradise Boatrentals gestossen.
Die Firma macht auf der Website optisch einen recht guten Eindruck.
Sie verkaufen sich gut. Nach dem ich den Wunsch ausgesprochen habe ein Mietverhältnis einzugehen, wurde mir erst zur Vertragsunterzeichnung die Geschäftsbedingungen gereicht.
Dabei fiel mir sehr negativ auf, das bis 90 Tage vor Antritt des Mietverhältnis die kpl. Miete gezahlt sein muß.
Auf meinen Wunsch hin, diese Bedingungen abzuändern, weil keinerlei Rücktrittsrechte oder eine Rücktrittsversicherung möglich war, war Herr Julius Wellenreiter, der Firma Paradise Boatrentals schnell sehr schnippig und
behauptete, das er Mieter braucht, die Ihre Mietverpflichtungen einhalten und er das Boot jetzt an jemanden anders vermietet.
Meine Meinung: Mehr Schein als Sein!
Generell sind 90 Tage eine sehr lange Zeit!
Warum fordert er nicht gleich 1 Jahr vorher das Geld?
Ich denke wenn die Boote so gut zu vermieten sind wie behauptet wird, ist gegen eine Anzahlung von 30%, die bei Nichtantritt verfällt, wie ich angeboten habe, nichts zu sagen.
Ein seriöser Anbieter offereriert im übrigen seine Geschäftsbedingungen bei Angfrage oder auf seiner Website, oder was meint Ihr?
 

TiPi

Moderator
Moderator
#2
Es gibt so viele verschiedene Bootsanbieter in CC, s. d. eine Vorabmietung m. E. nicht notwendig ist.
Schau Dir die Firmen am Besten vor Ort an und vergleiche.
 

Vacationhit

Well-Known Member
#4
Es gibt so viele verschiedene Bootsanbieter in CC, s. d. eine Vorabmietung m. E. nicht notwendig ist.
Schau Dir die Firmen am Besten vor Ort an und vergleiche.
Ja aber wenn Du Pech hast sind keine Boote mehr frei und dir bleibt nur noch der weg zur Marina und das wird dann teuer.
Hier kannst Du auch Boote mieten http://www.yachtchartersflorida.net/

aber ich glaube die Mietbedinungen sind bei allen Anbietern aehnlich. Normalerweise sind bei vertragsbaschluss 25% der Mietsumme faellig und 30 Tage vorher der Rest.



P.S. He TIPI hast noch was vergessen neben deiner neuen Signature:

ein leben lang....... keine Schale in der Hand :lach::taets:
 
#6
Hi!
Ich miete jetzt auch ein Boot in Cape Coral in Florida
Dabei bin ich u.a. auf die Firma Paradise Boatrentals gestossen.
Die Firma macht auf der Website optisch einen recht guten Eindruck.
Sie verkaufen sich gut. Nach dem ich den Wunsch ausgesprochen habe ein Mietverhältnis einzugehen, wurde mir erst zur Vertragsunterzeichnung die Geschäftsbedingungen gereicht.
Dabei fiel mir sehr negativ auf, das bis 90 Tage vor Antritt des Mietverhältnis die kpl. Miete gezahlt sein muß.
Auf meinen Wunsch hin, diese Bedingungen abzuändern, weil keinerlei Rücktrittsrechte oder eine Rücktrittsversicherung möglich war, war Herr Julius Wellenreiter, der Firma Paradise Boatrentals schnell sehr schnippig und
behauptete, das er Mieter braucht, die Ihre Mietverpflichtungen einhalten und er das Boot jetzt an jemanden anders vermietet.
Meine Meinung: Mehr Schein als Sein!
Generell sind 90 Tage eine sehr lange Zeit!
Warum fordert er nicht gleich 1 Jahr vorher das Geld?
Ich denke wenn die Boote so gut zu vermieten sind wie behauptet wird, ist gegen eine Anzahlung von 30%, die bei Nichtantritt verfällt, wie ich angeboten habe, nichts zu sagen.
Ein seriöser Anbieter offereriert im übrigen seine Geschäftsbedingungen bei Angfrage oder auf seiner Website, oder was meint Ihr?
Nach dem Seller of Travel Act, im Staate Florida und diversen Verbraucherschutzrichtlinien, ist 90 Tage 100% Storno nicht möglich. Sie können solche Vorfälle zur Ermittlung melden. Hat der Betreiber eine Lizenz Nr. Auf den Unterlagen vorweisen können?
 

nyfan

Well-Known Member
#7
Sehe ich auch so! Wir haben auch direkt vor Ort gesucht und gebucht! Häufig haben die Hausvermieter auch gute Tipps oder arbeiten mit Bootsverleihern zusammen.
Wir haben auch über unseren Hausvermieter Tipps bekommen, dann schonmal vor Ort bei der Bootsvermietung nachgefragt, ob wir vorab schonmal reservieren sollen (für den Sommer) und bekamen die Antwort, wir sollten doch einfach mal vorbeischauen, wenn wir denn da sind, das würde noch ausreichend sein! (So werden wir es jetzt auch tun, mal gespannt ...).
 
#11
Hallo
Wir können nur sagen, Hände weg von dieser Firma Paradise Boatrentals von Julius Wellenreiter.
Wir haben im Dezember für 4 Tage ein Motorboot reserviert und mussten alles im voraus bezahlen. Am Ankunftstag wurde uns eröffnet, dass unser Boot defekt ist. Wir wurden mit einem anderen Boot (langsame Krücke) abgespeist. Am nächsten Tag war das Boot immer noch defekt. Wir wollten keine weitere Tour mit einem langsamen Ersatzboot machen, worauf Herr Wellenreiter uns versicherte, dass wir am Schluss schon eine Lösung fänden. Unser Boot war dann am 3. Tag endlich repariert und wir konnten damit 2 Tage herumfahren. Am letzten Tag sollte das Boot zwischen 16 und 17 Uhr zurückgebracht werden. Von den Wellenreiters keine Spur. Niemand war im Büro. Uns blieb nichts anderes übrig, als das Boot dort zu lassen und abzureisen.
Auf die vielen Mails, uns einen Tag zu vergüten, das wir das Boot ja nur 2 Tage benutzten und einen Tag ein langsames Ersatzboot bekamen, ist bis heute keine Reaktion der Wellenreiters erfolgt.
Leider können wir diese Firma gar nicht empfehlen. Falls etwas schief geht, hab man überhaupt keine Handhabe, um irgendetwas zurückerstattet zu bekommen.
Ich kann euch nur empfehlen, einen anderen Bootsvermieter zu wählen - es gibt ja genug davon.
 
#13
Vor Paradise Boatrentals nebst Herrn Julius Wellenreiter kann ich auch nur warnen. Zwar war das angemietete Boot super,
aber die Herrschaften haben ohne Grund die 500$ Kaution einbehalten und zuletzt auch auf keine email mehr reagiert.
Über Mastercard war die Kaution hinterlegt und so habe ich den Betrag dann auch einfach zurückgeholt. Es sind dabei
zwar 10 Wochen ins Land gegangen, aber wenigstens hatte ich keine Verluste. Auch anderen Usern aus diesem Forum
ist es so ergangen wie mir und es müssen ja nicht noch mehr werden!!! Also auf gar keinen Fall Paradise Boatrental.
 
#14
Ich kann Herrn Steinbrunner und seine Firma Miracle Coast Services mit Sitz in Cape Coral nur empfehlen. Wenn ihr einen seriösen Anbieter sucht seid ihr bei ihm an der richtigen Stelle. :) LG,
 
#16
Wir können nur raten - Hände weg von dem Verleih Paradise Boat Rentals (Julius Wellenreiter)! Wir warten seit 9 Monaten darauf, die gezahlte Kaution von 500 USD zurück zu bekommen. Herr Wellenreiter meldet sich noch nicht einmal mehr. Wir werden einen offiziellen Complaint gegen diese Firma erheben.

Die Kaution wurde einfach von Kreditkartenkonto abgebucht und nicht einfach als Kaution zurückbehalten. Dies stellten wir aber erst in Deutschland fest. Bei unserer Kontaktaufnahme zu Herrn Wellenreiter hiess es, er kümmere sich darum, leider konnte dies durch die Kreditkartenfirma nicht bestätigt werden.

Weitere Fälle hierzu sind bekannt - im Internet unter ripoff, cape coral, paradise boat rentals zu finden.

Sehr Schade, so kann man sich sein Business auch kaputt machen!
 

Florida12

Well-Known Member
#17
Bekommt ihr die Kaution nicht durch euren Kreditkartengeber erstattet? Ich habe mich gestern nochmals genau wegen so einem Punkt in der Spk erkundigt. Sollte das passieren einfach bei der Spk den Vorfall melden und der Betrag wird erstattet. Mastercard setzt sich dann mit dem Gegner auseinander.

Jetzt weiß ich natürlich nicht welche Kk ihr benutzt habt aber evn. hilft es euch ja!
 
#18
die Zeit Einspruch zu erheben ist abgelaufen und Herr Wellenreiter hatte sich ja gemeldet und gesagt, er kümmere sich. War auch bei uns eine MasterCard.
 

Stephan999

Well-Known Member
#20
Wir haben im letzten Jahr auch bei Paradise Boat Rentals ein Boot gemietet.
Als die 500$ Kaution nicht zurück kamen, haben wir wochenlang emails geschrieben und mit denen telefoniert.

Es wurde behauptet, dass sie das Geld schon längst an uns zurück überwiesen hätten, zum Beweis wurde uns ein Zettel gemailt, auf dem sie an irgendwen 500$ überwiesen hatten, Name und Kreditkarteninstitut stimmten nicht überein!!

Wir haben unser Geld zwar schliesslich bekommen, es hat aber sehr genervt und viel Zeit gekostet...

Ich kann von Paradise Boat Rentals (Julius Wellenreiter) nur abraten!
 
Top