Rundreise ab Miami

#1
Hallo!
Wir machen unsere Hochzeitsreise im September nach Florida. Ich habe mal eine mögliche Route erstellt und hätte gerne eure Meinung dazu.
Ich weiß: sie ist sehr vollgepackt. Das sind alles Orte die wir sehr gerne sehen wollen und ich glaube nicht, dass wir in nächster Zeit wieder nach Florida kommen weil wir uns das nicht regelmäßig leisten können. Daher haben wir, entgegen der ganzen Empfehlungen täglich ein neues Ziel. Ist das machbar oder geht das gar nicht? Noch sind nur die Flüge gebucht, es ist also noch alles möglich.

Also:
Tag:
1 Anreise gegen 14 Uhr in Miami
2: Ocean Drive + Miami Beach
3: key largo + islamorada
4: Dolphin research Center
5: Bahia Honda State Park
6: key West
7: Everglades
8+9: fort Myers
10: Clearwater Beach + st. Petersburg
11: crsytal River
12: Harry Potter World
13: st. Augustine
14: fort Lauderdale
15: Rückfahrt Miami, Abflug 16 Uhr

Wir reisen vom 5-19. September.
Vielen Dank für eure Hilfe!!!!
 

Nordlicht

Well-Known Member
#2
Hallo,

erstmal auf die Schnelle. Der Anfang passt meiner Meinung nach bequem.
Mir fehlen ein wenig die Angaben wo ihr jeweils übernachtet.

Zu 3+4: Key Largo / Dolphin Research. Beides Mal Übernachtung in Key Largo? Das würde von der Entfernung passen und euch zumindest einen Hotelwechsel ersparen.
6: Heißt das Fahrt nach Key West und Übernachtung dann dort?
7: Everglades? Was heißt das? Über die Keys, durch die Everglades mit Zwischenstopps. Bis wohin? Naples zB?
Dann würde ich das mit 8+9 zusammenfassen und ihr habt drei Nächte in der Region Naples / Fort Myers.

Danach wird es mir definitv zu viel.
11 Chrystal River (wollt ihr dann abends noch nach Orlando?) weil
12 Harry Potter World : wisst ihr überhaupt, dass es keine reine Harry Potter World ist, sondern Harry Potter ein Teil der beiden riesigen Universal Parks? Danach abends noch nach St Augustine? Das wäre mir zuviel. Oder ist gemeint, dass ihr erst am nächsten Morgen fahrt? Davon abgesehen finde ich einen Tag für Universal zu kurz. Für Harry Potter braucht ihr ein Ticket für beide Parks und das schafft man kaum an einem Tag, für einen Tag wäre mir (persönlich) das zu teuer. Wenn dann machen wir immer zwei Tage Universal, dann hat man Zeit für beide Parks.

Vielleicht schreibst du nochmal etwas ausführlicher was ihr wann plant und wo ihr übernachten wollt.
 
#3
Vielen Dank für die Antwort!
Ja also das mit dem übernachten steht noch nicht fest. Ich hatte schon gedacht, die ersten Tage auf den Keys in Key Largo oder Islamorada zu übernachten. Könnte man von dort auch nach Key West einen Ausflug machen oder ist das zu weit und man sollte lieber auch in key West eine Nacht bleiben?
Der Tipp mit den 3 Tagen in Naples|Ford Meyers ist gut, vielen Dank!

Wir wollten halt gerne nach chrystal River um manatis zu sehen. Von dort würden wir dann abends schon mal nach Orlando fahren um im Hotel einzuchecken, dann den nächsten Morgen in Harry Potter World ( ich weiß, dass das ein Teil von Universal Studio ist, aber uns geht es wirklich nur darum, daher habe ich nur Harry Potter erwähnt und uns ist es das wert) dann abends am besten noch mal eine Nacht im selben Hotel verbringen und von da dann weiter nach st. Augustine.

Warst du schon mal im Dolphins research Center? Im Reiseführer steht, das man dort auch mit Delphinen schwimmen kann, aber nur nach Voranmeldung. Kann man das irgendwo buchen?
LG und vielen Dank nochmal!!!
 

shorty1960

Well-Known Member
#4
Wenn ihr abends nach Crystal River fährt und am nächsten morgen die erste Tour macht um mit Manatees zu schwimmen schafft ihr es locker danach bis Orlando und dann am nächsten Tag zu Harry .....wir waren in Marathon im Sea Dell Motel und sind von da nach Key West gefahren und abends wieder zurück...uns hat die Zeit in KW gereicht ....wenn ihr in Islamorada seit,macht wenigstens einen kurzen Stop im Morada Beach Café....soooo schön da !!! Und von Marathon aus sind wir auch durch die everlades bis CC an einem Tag gefahren.....kurzer Stop bei Robert is here,den Anhinga Trail laufen,möglichst früh dann habt ihr die besten Chancen auf Alligatoren
 

gutesA

Well-Known Member
#5
Warst du schon mal im Dolphins research Center? Im Reiseführer steht, das man dort auch mit Delphinen schwimmen kann, aber nur nach Voranmeldung. Kann man das irgendwo buchen?
LG und vielen Dank nochmal!!!
Hallo,
wir waren im Mai mit unseren Mädels im Research Center und waren begeistert.

Du findest auf der Homepage alles zu den einzelnen Angeboten und kannst dort auch buchen.

Wir haben allerdings erst vor Ort gebucht, weil wir uns mit der Zeit noch nicht festlegen wollten.
Bei dem Lauf der Admission sagen sie dir, wann welches Proznoch frei ist.

Obwohl wir zum National Day da waren haben wir sofort etwas bekommen.

Wir haben auch in Key Largo übernachtet, sind dann in Research Center und dann weiter nach Key West.

Wir sind dann sogar nachts noch wieder nach Key Largo zurück gefahren, weil in Key West keine Unterkünfte mehr zu bekommen waren und mit den Kindern das Nachtleben sowieso eingeschränkt ist.

Mir hat es aber in Key West sehr gut gefallen und ich hätte dort gern mehr Zeit gehabt.

Und ohne Kinder ist es abends auf der Duval Street bestimmt toll.

Liebe Grüße,

Anja
 
Top