Rundreise ... Motelsuche. Roomsaverhefte..

Tozupi

Well-Known Member
#1
Nabend,

da sich die fragen bezüglich Flug und Mietwagen nun geklärt haben, geht es fleissig weiter.

Da wir ja eine "ungeplante" Rundreise machen, werden wir, wie auch die letzten Urlaube spontan nach Motels ausschau halten. Wir schauen dabei auch immer auf die Preise. Mittlerweile gibt es die Roomsaver-HP ja nicht mehr. Aber die Couponhefte sind doch hoffentlich nich abgeschafft worden, oder?
Habt Ihr evtl. noch den einen oder anderen Tipp bezüglich der "spontanen" Unterkunftssuche auf der Tour.

Wir hatten in der Vergangenheit immer mal Tage, an denen wir ewig nach einem Motel gesucht haben.

Wahrscheinlich im letzten 1/3 der Reise werden wir 4-7 Tage "sesshaft". Da hab ich noch nicht die richtige Idee. Evtl. mieten wir ja einfach ein App. oder Haus. Ist das spontan möglich. Was ist da die beste Anlaufstelle? Internet? Wird spontan dann immer teurer als im Voraus zu buchen?
 

Annette21

Well-Known Member
#3
Wir sind jetzt seit 5 Tagen in den Südstaaten unterwegs und buchen unsere Zimmer so 1 Stunde im Voraus über priceline den Expressdeal. Kann mir die Klasse und Umgebung aussuchen und erfahre dann sofort welches Hotel es geworden ist. Haben wir vorher nicht gemacht aber funktioniert perfekt. Wir erhalten uns so die Spontaneität.
 

Claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#4
Wir sind jetzt seit 5 Tagen in den Südstaaten unterwegs und buchen unsere Zimmer so 1 Stunde im Voraus über priceline den Expressdeal. Kann mir die Klasse und Umgebung aussuchen und erfahre dann sofort welches Hotel es geworden ist. Haben wir vorher nicht gemacht aber funktioniert perfekt. Wir erhalten uns so die Spontaneität.
Da kann ich mich Anette nur anschließen, haben wir auf unseren letzten Rundreisen auch so gemacht und waren damit sehr zufrieden!
 

Tozupi

Well-Known Member
#6
Sind denn die Angebote per Priceline vergleichbar mit den Coupons? Hier haben wir in der Vergangenheit immer wieder Schnäppchen gefunden. Allerdings haben wir den Vorzug vom Handy im Urlaub erst 2014 zu schätzen gelernt. Ein kurzer Anruf im Hotel/Motel und man wusste ob Zimmer zu haben sind.
Wir sind Unterkunftstechnisch nicht so anspruchsvoll. Nur Sauber soll es sein. Wir geben unser Geld lieber für Sehenswürdigkeiten und Essen :) aus.
 

Ariel

Well-Known Member
#7
Sind denn die Angebote per Priceline vergleichbar mit den Coupons? Hier haben wir in der Vergangenheit immer wieder Schnäppchen gefunden. Allerdings haben wir den Vorzug vom Handy im Urlaub erst 2014 zu schätzen gelernt. Ein kurzer Anruf im Hotel/Motel und man wusste ob Zimmer zu haben sind.
Wir sind Unterkunftstechnisch nicht so anspruchsvoll. Nur Sauber soll es sein. Wir geben unser Geld lieber für Sehenswürdigkeiten und Essen :) aus.
Die Couponshefte beinhalten oft Motels einer Hauptreiseroute entlang, da sie Reisende ansprechen, die von A nach B wollen und eine Zwischenübernachtung brauchen. Bei Priceline hingegen findest du alles, von Resort bis zum Motor Inn. Du kannst dir Hotelcoupons.com herunterladen und die Preise vergleichen, bevor du endgültig buchst.
 

Tozupi

Well-Known Member
#8
Hi nochmal,

leider kann ich Priceline gerade als App nicht testen, da mein Phone zur Rep. ist und mein Ersatz nicht mit der App kompatibel ist. Ich habe aber noch die Travel Coupons App heruntergeladen. ist das vergleichbar? Das schöne hier ist die Umkreissuche nach GPS oder Standort.... aber es sind recht wenige Motels die da aufgeführt werden... selbst St. petersburg, Dytona usw haben immer nur 2.-3 Coupons...
 
Top