SunPass Account

Mavs66

Well-Known Member
#1
Hallo Zusammen,

Ende September geht es wieder in die Staaten, erst 3 Tage New York und anschließend für 3 Wochen nach Cape Coral.
Wir haben diesmal über Arno bei Hertz gebucht und dort muß ich für jeden Tag wo ich TollbyPlate nutze 4,95 $ extra zahlen.

Da wir öfters nach Sanibel Island fahren werden, kam die Idee auf einen SunPass Portable nach Ankunft in Fort Myers beim örtlichen Publix zu kaufen.
Um etwas Zeit zu sparen wollte ich vorher mir einen Account anlegen und später das Kennzeichen und den Transponder hinzufügen.
Irgendwie bin ich aber zu blöd dafür. Die App bietet mir mein freundliches Google schon einmal gar nicht an. Verstehe ich ja noch , weil ich bin ja aktuell in Deutschland.

Wenn ich aber auf der SunPass-Webseite mir einen Account anlegen möchte komme ich gar nicht zu dem Punkt das ich meine Daten hinterlegen kann. Es kommt sofort die Frage ob ich Online einen Transponder kaufen möchte oder im Shop und wenn ich Shop auswähle zeigt er mir die Verkaufsstellen und ich komme nicht mehr weiter.

Frage ist jetzt ob es überhaupt möglich ist im voraus einen Account anzulegen oder erst wenn ich den Responder käuflich erworben habe und dann über den Punkt "Activate Responder".

Danke und Gruß
Frank
 

Moebius

Active Member
#2
Ganz naiv: ich kann mir nicht vorstellen, dass das funktioniert, da die Kennzeichen bereits mit den Konto des Vermieters verknüpft sein werden. Da die Kennzeichen ja zu Abrechnungszwecken erfasst werden, muss die Zuordnung für mein Verständnis eindeutig sein, ich glaube nicht, dass man ein bereits registriertes Kennzeichen mit einem zweiten, eigenen Konto verknüpfen kann.
 

Turbotobi76

Well-Known Member
#5
Hi,

meines Wissens brauchst du zwingend einen Transponder um einen Account anlegen zu können. Geht also erst vor Ort oder du findest eine Möglichkeit vorab einen Transponder (Mini oder Normal) zu bekommen.

Du kannst mal versuchen ob du die Sunpass App als APK Datei im Internet findest dann könntest du sie direkt ohne Google installieren.

GRuß Tobias
 

MBCSCOUT

Well-Known Member
#6
Du brauchst m.E. keinen Transponder um einen Account zu eröffnen sondern nur ein Licence-Plate (ggf. auch Phantasie-Licence-Plate...kann später geändert werden) und eine Kreditkarte. Als Adresse einfach eine US-Adresse (bspw. Ferienhaus) nehmen. Auch die Telefonnummer ist m.E. nicht relevant.

Hier gehts los:

https://www.sunpass.com/en/signup/tsignupacknowledge.shtml?acttype=private

Viel Erfolg!
 
#9
Sehe ich das richtig: ich kann den Account nur machen, wenn ich dabei einen Transponder bestelle, der mit gesendet wird!? Ich komme anders nicht weiter. Danke für eure Hilfe.
 

Mavs66

Well-Known Member
#10
Sehe ich das richtig: ich kann den Account nur machen, wenn ich dabei einen Transponder bestelle, der mit gesendet wird!? Ich komme anders nicht weiter. Danke für eure Hilfe.
Nein , nicht ganz richtig. Den Responder kannst du auch in den USA kaufen, Geschäfte findest du auf der Webseite. Publix ist zum Beispiel dabei. Danach Responder und Kennzeichen deines Mietwagens in deinem Account hinterlegen und gut ist.
 

VaporXX

Well-Known Member
#11
Beim Anbringen des portable Transponders darauf achten, dass er nicht zu hoch (z.B. im Grau- oder Grünkeil der WSS) hängt, sonst wird er nicht erkannt.
 
#12
Nein , nicht ganz richtig. Den Responder kannst du auch in den USA kaufen, Geschäfte findest du auf der Webseite. Publix ist zum Beispiel dabei. Danach Responder und Kennzeichen deines Mietwagens in deinem Account hinterlegen und gut ist.
Danke dir. Dann bediene ich wohl die Website falsch: ich bekomme im zweiten Schritt beim Account anlegen zwei Optionen zur Auswahl: Mini oder normaler Transponder. Wenn ich keinen Wähle komme ich nicht zum dritten Schritt. Es kommt die Meldung: "Es muss mindestens ein Transponder bestellt werden".

Hat da jemand eine Idee?
 

Mavs66

Well-Known Member
#13
Danke dir. Dann bediene ich wohl die Website falsch: ich bekomme im zweiten Schritt beim Account anlegen zwei Optionen zur Auswahl: Mini oder normaler Transponder. Wenn ich keinen Wähle komme ich nicht zum dritten Schritt. Es kommt die Meldung: "Es muss mindestens ein Transponder bestellt werden".

Hat da jemand eine Idee?
Ja, das Problem hatte ich auch. Deshalb hatte ich ja den Post aufgemacht. Lies dir mal die Nachricht von MBCSCOUT durch. Über den Link geht es auch ohne Responder.
Andererseits kannst du den Account auch erst nach dem Kauf des Responders anlegen. Nach dem Kauf im Publix fährst du einfach in den nächsten Starbucks und über das WLAN erledigst du dort in Ruhe die erforderlichen Schritte.
 
#14
Hmmmm.... Wenn ich den Link von oben Klicke komme ich auf folgende Seite:

Anmerkung 2019-08-05 141624.jpg

Im ersten Schritt gebe ich Adresse, Mail, Passwort ein und dann gehe ich zum zweiten Schritt. Dort erhalte ich dann folgende Meldung und komme nicht weiter:

Anmerkung 2019-08-05 141458.jpg

Jemand noch eine Idee?

Danke und Gruss Matthias
 

Mavs66

Well-Known Member
#15
Hmmmm.... Wenn ich den Link von oben Klicke komme ich auf folgende Seite:

Den Anhang 41148 betrachten

Im ersten Schritt gebe ich Adresse, Mail, Passwort ein und dann gehe ich zum zweiten Schritt. Dort erhalte ich dann folgende Meldung und komme nicht weiter:

Den Anhang 41147 betrachten

Jemand noch eine Idee?

Danke und Gruss Matthias
Okay, muß zugeben das ich den Link noch nicht weiterverfolgt habe als bis zur ersten Seite. Aber zur Not bleibt ja immer noch das Anlegen des Accounts nach dem Kauf des Responders. Sollte nur ein paar Minuten gehen. Mir ging es ja nur darum ob ich mir die Zeit vorher sparen kann und mir vorab schon den Account erstelle.

Ich selbst werde jetzt wie vorher schon geschrieben nach der Landung aus New York in Fort Myers den nächsten Publix ansteuern, Responder kaufen, ab in den nächsten Starbucks und dann in Ruhe den Account anlegen. Anleitung was ich dabei alles beachten muß habe ich auch schon, z.B. Häkchen bei Rental Car, und dann sollte das alles kein Problem sein.
 

karsten3105

Well-Known Member
Sponsor
#17
Wir kennen es so, dass man den Account nur dann anlegen kann, wenn man den Transponder hat. Im ersten Schritt ist die Nummer des Tranponders auch die PIN Nummer. Diese kann man später ändern. Man gibt dann einenKK und eine E-Mail und eine permanente Adresse an. Das Einrichten des Accounts ist einfach, ein KFZ Kennzeichen muss man nicht angeben.
 

mannie

Well-Known Member
#18
Habe auch eine Frage zur Sunpass Homepage - am Mittwoch gehts für uns wieder los :) und ich wollte meinen Zugang testen. Ich kann mich zwar einloggen aber es erscheint diese Fehelrmeldung :
Requested Page Unavailable


This page is currently unavailable. We apologize for the inconvenience.
Please try again later.

Wie ist es bei euch?
V G
Mannie
 

masterkey

Well-Known Member
#20
Wenn es funktioniert, ist das mit dem Sunpass Transponder eine feine Sache. Ich hatte seit diesem Jahr leider total oft Probleme mit der Sunpass Seite. Immer wieder erschien "requested page unavailable", wenn ich das Plate des Mietwagens eingeben wollte. Erst nach Tagen hat es mal zufällig funktioniert... Die App kann man vollkommen vergessen, sie funktioniert überhaupt nicht!
 

Anhänge

Top