Tortuga Rum von Cruise mitbringen - wieviel ist erlaubt?

Ninne

Well-Known Member
#21
Frag doch mal auf dem Schiff! Die wissen das doch genau. Ich meine bei Carnival sowas auch schon gelesen zu haben (irgendwo in der Bordzeitung und/oder in dem Shop mit den Souvenirs und den "kleinen" Spritflaschen.
 

beckscity

Well-Known Member
#28
Moin Sabine,
haste mal bei Total Wine im Internet nachgesehen,mein Freund in Orlando wollte auch irgend son Stoff aus "A",
ich konnte auf der Webseite,sogar sehen in welchem Regal das Zeug stand!
 
H

Heeeschen

Guest
#30
Moin Sabine,
haste mal bei Total Wine im Internet nachgesehen,mein Freund in Orlando wollte auch irgend son Stoff aus "A",
ich konnte auf der Webseite,sogar sehen in welchem Regal das Zeug stand!
Total wine hat Tortuga nicht (mehr) im Sortiment- zumindest nicht in St. Petersburg :-(
Lt. Homepage von Tortuga gibt es für die USA nur einen Handelspartner und der heisst "Crown irgendwas" - die sitzen allerdings nicht in Florida.
Trotzdem danke :)
 

TMHB

Well-Known Member
#32
Mein Lieblingsheeschen... Kauf da ein Boot, belade es mit Rum, lass es bis Jahresende dort stehen und ich schipper damit nach Europa. Kannst dann in BHV in Empfang nehmen. Oder ich halte auf Helgoland und Du holst das Zeug dann da ab. :D

Was ist das denn für ein krasser Stoff? Frag mal in BHV im "Seamen's Service", vielleicht können die das besorgen. Oder bei "Americanfood4u", evtl. kriegen die das irgendwie an die Burg! :)
 
H

Heeeschen

Guest
#33
Hi Du dunkelschwarz-Fahrer :mrgreen::022:
Das mit dem Boot ist ne super Idee - da passt doch mehr rein, als in den Koffer :035:
Alternativen zum abholen gibt es keine - auch in BHV nicht oder im Netz.... Die versenden nicht und haben nur einen Handelspartner ich glaube in Indiana....
 
Top