1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tour durch die Everglades

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Nützliches" wurde erstellt von Reisesammlerin, 18. Mai 2017.

  1. Reisesammlerin

    Reisesammlerin Member

    Registriert seit:
    11. November 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Florida-Kenner,
    ich suche unter Euch Everglade Experten. Wir planen während unseres Aufenthalts auf den Keys einen Tagesausflug in die Everglades und ich bin ratlos, wohin es gehen soll. Wir sind vor drei Jahren die Alligator-Alley von Naples nach Miami zum Flughafen gefahren und ich hatte an der Straße etliche Anbieter mit Airboats entdeckt. Jetzt habe ich gelesen, dass wäre wegen der Lautstärke der Boote nicht das Richtige sofern man tatsächtlich Aligatoren sehen will. Was ist da dran? Wir sind nicht die Naturfreaks schlechthin und würden uns auch nicht irgendwo in ein kleines Kajak setzen. Kleinere Touren zu Fuss auf ausgebauten Wegen wären eine Option und gern auch Bootstouren, falls ihr andere Erfahrungen habt als die, von denen ich gelesen habe.
    Etwas Abenteuer wäre toll. Gibt es Anbieter und Orte, die ihr empfehlen könnt? Vielleicht auch mit ein paar groben Hinweisen zu möglichen Preisen?
    Wer weiß mehr über das "Indianerdorf" das ich seinerzeit an der Straße gesehen habe?
    Gibt es irgendwo auf der Strecke coole Bars und Restaurants?
    Ich hoffe auf viele Tipps, denn dieser Baustein unserer Reise macht mich bislang ratlos.
     
  2. der Däne

    der Däne Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1.008
    Wir sind Morgens am Lake Trafford mit dem Airboat gefahren und haben sehr viel gesehen.
    Kann ich nur empfehlen.

    DSC08041.JPG DSC08058.JPG DSC08070.JPG DSC08077.JPG DSC08100.JPG DSC08111.JPG DSC08049.JPG
     
    zensus gefällt das.
  3. AnjaB

    AnjaB Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2.338
    Ort:
    Hamburg
    Jaaaaa, da waren wir auch und ich habe vieeeele Fotos gemacht. Von AlligarorInnen :022: und ihren Nestern und beim Angeln schwammen auch ein paar von denen da herum, obwohl es schon ziemlich heiß war...
    Aber das liegt ja nicht gerade in Richtung der Keys.
    Wir waren bei Captain Jack´s in Everglade City das liegt etwa 2h von Key Largo entfernt. Es war eine nette Tour, wir haben einige Alligatoren und Waschbären - aber auch einige andere Airboats gesehen. Spaß gemacht hat es aber. Richtung Miami gibt es auch noch einige Anbieter.
    Auch wenn es jetzt nicht die Everglades sind.... Wenn Ihr auf den Keys seid, dann macht doch mal einen Ausflug zum John Pennecamp Coral Reef State Park (Key Largo) und bucht dort eine Schnorchel-Tour! Das ist sooooo klasse! Barracudas, diverse bunte Fische, rieeeesige Wasserschildkröten, Korallen in vielen Formen und Farben und auch den einen oder anderen Hai kann man dort sehen. Das ist wirklich total schön.
    Zur Frage nach coolen Bars oder Restaurants.... An der 41 ist IN den Everglades so ziemlich nichts, außer ein paar Stateparks (es lohnt sich anzuhalten und ein bisschen die Füße in den Everglades zu vertreten), Alligatoren, Herons, Kormorane, Schmetterlinge, Geckos, Wasser, viel Grün und laute Grillen. Essenstechnisch ist da nix los, erst wieder, wenn Ihr Richtung Naples kommt.
     

Diese Seite empfehlen