• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umsteigen Flughafen Oslo

#1
Hallo Florida Fans,

ich habe für nächste Woche einen Flug Lufthansa Frankfurt - Oslo- dann mit SAS nach Miami. Ist das jemand in der letzten Zeit geflogen? Wird mein Gepäck automatisch weitergeleitet? Finde keine richtige Antwort im Netz. Seit April gibt es ja dort wohl ein neues Gepäcksystem. Muss ich in Oslo nochmal durch die Sicherheitskontrolle und ist der Flughafen sehr groß? Die Map habe ich mir schon angeschaut, aber da sieht immer alles überschaubar aus. Ich habe nur 1 Stunde Umsteigezeit ...

Über Antworten bin ich sehr dankbar!

Viele Grüße,
Heike
 

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
#2
Gepäck wird natürlich durchgecheckt, wenn es eine Buchung ist oder zumindest auch nur ein Interline-Agreement zwischen den Airlines besteht.

Der Airport ist tatsächlich sehr überschaubar und alles relativ kurze Wege.

Für US-Flüge gibt es zusätliche Kontrollen und der Flughafen weist extra darauf hin, dass alle elektronischen Geräte funktions- und demonstrationsbereit sein müssen. Ist der Kamera- oder Handyakku leer, geht das Ding an die Polizei. Sagen sie.

Eine Stunde Umsteigezeit ist immer knapp. Wenn nichts passiert, sollte es passen. Geht etwas schief, hast du bei einer Stunde quasi keinen Puffer mehr und wirst wohl etwas länger in Oslo bleiben.

Falls es noch Fragen zum Airport gibt, kann ich gerne nachsehen, bin selbst am Montag dort.

Gruß
 

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
#4
Vielleicht noch eine Erklärung, was diese Zahlen bedeuten: Die Minimum Connection Time (MCT) ist die Zeit, bei deren Unterschreitung in der Buchung (meist technisch schon ausgeschlossen) die Airline nicht mehr für einen verpassten Flug verantwortlich ist.

Hier 40 Minuten für Schengen-Intercont, also alles im grünen Bereich. Mehr als eine gratis Nacht in OSL droht also nicht.

(Alles unter der Bedingung einer Reise auf einem Ticket!)
 

Arndt

Well-Known Member
#5
Die Flughafenhotels in Oslo sind aber auch alle ganz nett - bis auf die Preise für Frühstück und Abendessen. Ich war schon in den meisten, da wir nördlich von Oslo einen Kunden haben und es eine gute Abendverbindung gibt um schon mal nach Oslo zu kommen.
 

MIA_Steve

Hausmeister
Mitarbeiter
#6
Die Flughafenhotels in Oslo sind aber auch alle ganz nett - bis auf die Preise für Frühstück und Abendessen. Ich war schon in den meisten, da wir nördlich von Oslo einen Kunden haben und es eine gute Abendverbindung gibt um schon mal nach Oslo zu kommen.
Hab ne Buchung im Park Inn Radisson. Schade, dass es keinen Pool gibt. Sonst sieht es ja ok aus. Immerhin absolut terminalnah :mrgreen:
 

Arndt

Well-Known Member
#7
Hab ne Buchung im Park Inn Radisson. Schade, dass es keinen Pool gibt. Sonst sieht es ja ok aus. Immerhin absolut terminalnah :mrgreen:
Bevor Du da ein Vermögen für Wasser in Flaschen ausgibst. In Norwegen sind die Vorschriften für die Leitungs-/Trinkwasserqualität noch schärfer als bei uns. Da kannst Du bedenkenlos "Kranburger" trinken. Die ersten Besuche habe ich mich auch immer schwarz über die Kosten für einfaches Wasser in Flaschen geärgert, bis wir in einem Urlaub von den Einheimischen überzeugt wurden.