1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipp USA-Lebensmittel & mehr -Bezugsquellen

Dieses Thema im Forum "Food & more...." wurde erstellt von MrMagoo, 30. März 2005.

  1. jroeben

    jroeben Guest

  2. claudia

    claudia Power-Mom und Moderatorin Moderator

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    15.025
    Zustimmungen:
    12.388
    USA-Kulinarisch

    Auf meiner Suche nach einigen Rezepten bin ich auf folgende Seite gestoßen....

    http://www.usa-kulinarisch.de/

    Von Rezepten über Maßeinheiten, US-Produkte bestellen, US-Produkte ersetzen, Brauchtum an Feiertagen ect!

    Vielleicht ist für euch ja auch etwas dabei :001:
     
    Zanderkisser, internet, MrMagoo und 5 anderen gefällt das.
  3. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    10.471
    Zustimmungen:
    5.113
    Ort:
    Hamm/NRW
    Gerade per Zufall entdeckt: http://www.importladen.de

    Da gehen sogar bei vielen Sachen die Preise halbwegs, wie z. B. bei den beliebten Jack Daniels Grillsaucen.....
     
    florida13053, Caloosa, BiMi und 2 anderen gefällt das.
  4. Jasmin

    Jasmin Guest

    Diese Jack Daniels Grillsaucen bekommt man in gut sortierten Edeka-Märkten für 3,99€ :001:.
     
  5. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    10.471
    Zustimmungen:
    5.113
    Ort:
    Hamm/NRW
    Gut zu wissen - muss ich mal Ausschau nach halten, habe ich bisher noch nie gesehen.
     
  6. TiPi

    TiPi Moderator Moderator

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    22.828
    Zustimmungen:
    11.946
    Ort:
    Witten (Ruhrpott)
    Haben wir uns dieses Jahr auch mal geholt. Rauchiger BBQ Geschmack glaub ich. Naja, mein Fall war es nicht :wuerg:
    Da bleib ich lieber bei meinen scharfen Chili Saucen :007:
     
  7. kaie

    kaie Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    B
    Ein ehemaliger Bekannter von mir betreibt seit Jahren einen kleinen und exklusiven Import-Shop von Upstate New York aus. Da gibt es aber nicht die bekannten Super-Markt-Produkte, sondern nur gehobene Klasse.

    http://www.hunterhilsberg.de/Europe.cgi/index.html.de

    Gruß
    Kaie
     
    Zanderkisser und Caloosa gefällt das.
  8. admin

    admin Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    10.471
    Zustimmungen:
    5.113
    Ort:
    Hamm/NRW
    Dann hättest Du Dir vielleicht nicht den Flavor "Smoky" sondern "Hot Chili" holen sollen... :0025:
     
    Zanderkisser gefällt das.
  9. TiPi

    TiPi Moderator Moderator

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    22.828
    Zustimmungen:
    11.946
    Ort:
    Witten (Ruhrpott)
    Genau das war es. :wuerg:
    Hot Chili hatten sie da aber wohl gerade nicht vorrätig :0025:
     
  10. clol0910

    clol0910 Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    300
  11. stingbee

    stingbee Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Naples
    US-Food in Deutschland bestellen

    Hallo liebe US-Food Junkies,
    für alle, die nicht auf ihren nächsten Florida Trip warten können oder wollen, habe ich hier einen ganz interessanten Tipp:

    Bei Gourmondo wird eine äusserst reichhaltige Auswahl an Lebensmitteln aus Amerika (u.a. frisches US-Beef) und dem "Rest der Welt" angeboten.
    http://www.gourmondo.de/Produkt-Uebersicht/Amerika/NN-380000?p=2
    Habe dort schon einige Male- auch Frischeartikel- bestellt und kann diesen Onlineshop einfach nur empfehlen [​IMG]

    Viele Grüße
    Sabine
     
    luckyjenny, Myakka River, Ninne und 2 anderen gefällt das.
  12. MrMagoo

    MrMagoo war mal in Florida

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.736
    Zustimmungen:
    1.526
    Ort:
    Columbia, MD
    Stimmt, Gourmondo ist Klasse! Schnell und zuverlässig.
    Beitrag #12 von dort: http://www.florida-interaktiver.com/showthread.php?p=83661&highlight=lieferung#post83661
     
  13. usfoodstore

    usfoodstore Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    US-Food & Nonfood schaut mal :)

    Möchte euch hiermit meinen Onlineshop vorstellen :001:

    Food & Nonfood Artikel aus den USA zu günstigen und fairen Preisen.

    3% für Forum Mitglieder !!!!

    Vermissen sie auch die Heißgeliebten Lebensmittel & Getränke aus den USA???

    WIR HABEN FAST ALLES:

    Soft Drinks,US-Bier,Food,Backmischungen,Frühstücksartikel,
    Sweets,Snacks,Chips,Popcorn,Death Gewürze,BBQ & CO,
    Nonfood Artikel,California Scents,
    US-Partydeko und noch vieles mehr.

    http://www.us-foodstore.de

    Einfach bei der Bestellung Florida angeben und sie erhalten 3 % Nachlaß.

    Liebe Grüße
     
  14. miked

    miked Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    GK
    tjo, deren angebot an saucen ist wirklich gut .. wenn auch etwas teuer ..
    man bedenke so eine flasche bullseye kostet ja beim publix um die 2 $
    und hier dann 5€ .. also ca 7 $ .. teurer versand :)

    da könnte man fast auf die idee kommen den handel selber in die hand zu nehmen .. aber wenn man jährlich seinen jahresvorrat aus dem urlaub mitbringt geht das okay ... so 4 bis 6 flaschen :)

    was mir aber in GerMoney echt fehlt sind die o-säfte ..
    und zwar die speziellen wie "Sunny Delight Florida Style Citrus Punch"...
    der geschmack und das samtige gefühl auf der zunge ist einfach wahnsinn .. und es gibt in ganz europa nichts vergleichbares ..
    ich kapier nicht warum den keiner importiert und gross verkauft ...

    in deutschland muss ein o-saft sauer schmecken und eine bbq sauce muss vor essig triefen .. igitt, welcher trottel hat das so bestimmt ?

    dasselbe gilt für den eistee in florida .. da schuettet keiner son doofes zitrus oder pfirsich aroma rein wie alle deutschen anbieter
    der schmeckt wie selbstgebrüht und wenn man den ohne zucker nimmt, kann man die susse selber einstellen :)

    das kriegt hier auch keiner der anbieter auf die kette .. traurig

    gruss mike

    wer mir eine Bezugsquelle fuer Sunny Delight Florida Style Citrus Punch

    in deutschland oder holland nennt .. bekommt ne belohung ! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2009
  15. miked

    miked Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    GK
  16. Sunny Delight schmeckt in der Tat, aber es ist kein Orangensaft, darum nicht vergleichbar mit deutschen oder herkömmlichen Säften. Orangensaft ist vom Geschmack her ja immer säuerlich bis süß mit saurer Note....O-Saft halt.:001: Das bestimmt hier niemand, O-Saft ist nun mal ein Zitrussaft und der schmeckt halt sauer.

    Dieses GEmisch von Sunny Delight hat aber auch nur der Farbe nach was mit O-Saft gemeinsam. DIe O-Säfte die wir in Florida kaufen, sind normale, gepresste Säfte mit 100 % Fruchtsaft und die schmecken dann auch wieder wie Orangensaft.

    Ich denke in Deutschland wäre man als Konsument wieder skeptisch das zu kaufen, weil es eben nur ein Punsch, ein Gemisch, ist. Das kann man sich hier wahrscheinlich auch irgendwie zusammenmixen.:001:

    Edit: Du kannst Sunny Deliht in Frankreich, Spanien und UK kaufen.
     
    BettyBlue und tribble gefällt das.
  17. Hast du sicher nicht gelesen, weil ich es nachgefügt habe: es gibt Sunny Delight in Spanien, Frankreich und UK!:001:
     
  18. buccaneer

    buccaneer Buchmacher und Frauenversteher

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    10.179
    Zustimmungen:
    3.533
    Ort:
    Nordseeheilbad Cuxhaven
  19. Oh, den kaufe ich auch sehr oft.:007:
    Wobei ich nichts gegen Sunny Delight habe.....ich mag den auch. Nicht das ein falscher Eindruck entsteht. Es ist nur halt kein O-Saft in dem Sinne. Aber egal.

    Ich habe gesehen, das der in UK verkaufte Sunny Delight einen hohen Saftanteil enthält. Ist dann natürlich die Frage, ob der anders schmeckt........
     
  20. Paulchen Panther

    Paulchen Panther Im unendlichen Forumsurlaub -redlich verdient

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    4.942
    Hallo Mike, daß hab ich vorhin gefunden vielleicht hilft Dir das ja ein wenig?

    http://www.ciao.de/Sunny_Delight_282122_5

    Obwohl es Sunny Delight in Deutschland nicht zu kaufen gibt, ist dieses amerikanische Erfrischungsgetränk seit einigen Monaten unter dem Namen "Tropical Delight" in Supermärkten der Metro AG (Extra, Real) neben Müller Milch und Yoghurt im Kühlregal zu finden.
    Sunny oder Tropical Delight ist ein Orangen-Erfrischungsgetränk und wird von der Firma Procter&Gamble produziert, welche in Deutschland auch Produkte wie Pringles oder Punica vermarktet.
    Das Getränk wird in den USA unter dem Motto "the great taste kids go for" (auf diesen Geschmack stehen die Kinder) vermarktet, es soll also hauptsächlich was für Kinder sein. Der Zuckeranteil ist enorm hoch und mit Orangensaft im eigentlichen Sinne hat dieses Getränk nicht mehr viel zu tun.
    In Amerika hat der "Saft" bei den kids schon den Markt erobert, ich bezweifle aber, dass sich das Produkt auch in Deutschland durchsetzen wird. Nichtsdestotrotz schmeckt es doch ziemlich lecker und ich persönlich will es auch nicht mehr missen, jedermanns Sache ist es bestimmt nicht. Dafür ist es einfach zu süss, für den täglichen Verzehr ist es also eher ungeeignet. Wozu es auf jeden Fall sehr gut geeignet ist, ist zum Mixen von Cocktails (z.B. Tequila Sunrise).
    Der Preis ist ziemlich happig: 1l kostet zur Zeit 1,02€.
     

Diese Seite empfehlen