1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipp USA-Lebensmittel & mehr -Bezugsquellen

Dieses Thema im Forum "Food & more...." wurde erstellt von MrMagoo, 30. März 2005.

  1. smarsh

    smarsh Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    MSH
    Dr Pepper

    Ich hab letztens im örtlichen Rewe Dr Pepper entdeckt. 1l zu 1,39€ + Pfand.
    Das ist zwar nicht die US-Version, schmeckt aber ähnlich, wenn nicht sogar gleich - den direkten Vergleich konnte ich leider nicht machen.

    Gruß
    Matthias
     
  2. Mausefalle

    Mausefalle Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    3.798
    Ort:
    Lehigh Acres, FL
    Das amerikanische Dr.Pepper schmeckt anders! Hab das deutsche auch schon öfters hier probiert. Es geht nix über das original.
     
  3. BiMi

    BiMi Moderator Moderator

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    7.408
    Ort:
    Aurora, IL
    Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, dass man dieses Zeug überhaupt trinken kann.
     
    Arndt, TiPi und claudia gefällt das.
  4. Seminole

    Seminole Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    175
    war am Samstag bei uns in einem Edeka... die hatten IMPORTIERTE Soda`s aus den USA (Welchs Grape, A&W Root Beer, Dr.Pepper (ORIGINAL), SUnkist etc.etc.....) also ziemlich viel.
    aallerdings für knappe 1,59 euro plus Pfand die Dose :(
     
  5. Silke994

    Silke994 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Rheinhessen
    Das sind wirklich gesalzene Preise. Ichhab allerdings auch schonmal im Rewe das Dr.Pepper gekauft und bin auch zu dem Schluss gekommen, es schmeckt anders!
    Bei real gibt es eine Weltenecke, dort gibt es auch allerlei amerikanische Dinge zu kaufen, wie Hersheys Schokosirup, Jack Daniels BBQ-Soße, aber die Preise sind eine absulute Frechheit. Ich bin froh, dass meine Schwiegereltern in der PX bzw. Commissary einkaufen können. Da lassen wir uns das eine oder andere mal mitbringen.
     
  6. Seminole

    Seminole Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    175
    das stimmt.... aber ich habe mich erwischt ein kleines vermögen in Root Beer zu investieren :)
    Meine kleine mag das so seit letztem Jahr :) Mir langt ab und zu ein Welchs.....
    PX / Commissary haben wir hier (direkt) keine mehr - müssen da erst über Umwege jemanden noch finden der für uns da was "abzweigen" kann... (es gibt hie rim Umkreis von 50-80 km noch 2 US Militär-Standorte).
    Aber ich habe es hinbekommen meinen geliebten EggNog an Weihnachten zu bekommen :)
    Und ja, die Preise bei Real sind schon unverschämt... Aber man wird ja nciht gezwungen das zu kaufen :)
    Bin froh das die buckelige Verwandschaft doch das eine oder andere Care Paket nach Deutschland schickt ....
     
  7. Silke994

    Silke994 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Rheinhessen
    Wenns nach meinem Mann ginge, würde wir regelmäßig ein Vermögen für M&M's mit Erdnussbutter ausgeben, die gibts ja bei den deutschen nicht zu kaufen.
    Wenn wir mal in der Commissary sind, versuche ich immer die Scheuklappen auszupacken, aber des gelingt net immer. So ungesunde Einkäufe hab ich auch echt nur dort. Aber was solls... man lebt nur einmal.
    Wir haben zum Glück Wiesbaden als auch Rammstein nicht wirklich weit. Wobei Wiesbaden eher auf dem Plan steht, weils für meine Schwiegereltern näher ist.
    Care Pakete sind natürlich auch eine feine Sache!
     
  8. elfie60

    elfie60 Well-Known Member Sponsor

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    3.077
    Zustimmungen:
    3.146
    Habe letztes Jahr mal die M&M Peanuts in Florida gekauft, die waren mir eindeutig zu süß. :001:
     
  9. Silke994

    Silke994 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Rheinhessen
    Da ist mein Mann eindeutig Ami, je süßer desto besser!!! :mrgreen:
     
  10. claudia

    claudia Power-Mom und Moderatorin Moderator

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    15.027
    Zustimmungen:
    12.390
    Ich mag die wohl, meine Hüften allerdings auch :D
     
  11. Ninne

    Ninne Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    13.764
    Zustimmungen:
    10.117
    moah, M&ms in allen Variationen sind mein Verderben! Vor zwei Jahren gab es welche mit Erdnussbutter-Erdbeercreme Füllung und dunkle mit Himbeergeschmack (waren wohl Special Editions, die hab ich seitdem nie mehr gefunden) leeeeecker!

    Wenugstens gibt's die mit Mandeln immer!
     
  12. Silke994

    Silke994 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Rheinhessen
    Die mit Mandeln sind wirklich toll, aber auch die mit dunkler Schoki!
    In NY waren wir in M&Ms World, absolut gigantisch. In Orlando haben wir's irgendwie verpasst :-(
     
  13. jackdaniels50

    jackdaniels50 Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    20
    Weststyle findet man auch überall.
    Dort habe ich auch meinen Grill gekauft.
    Ist ja bei mir um die Ecke.
     
  14. stierbert

    stierbert Member

    Registriert seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    hi, hat jemand ne ahnung wo ich in deutschland nur ansatzweise so leckere hotdogs finde wie drüben?? kaufe im wal-mart meistens die von bar-s
     

Diese Seite empfehlen