Wo gibt es US Beef und Budweiser?

Arndt

Well-Known Member
#21
@S.Crockett

Am Besten die Beiträge von VaporXX einfach ignorieren. Das schont die eigenen Nerven ungemein. Der/die Kollege/in ist immer nur auf Stunk aus. Ich vermute schon zusammenhänge zwischen dem Nicknamen und User.
 

VaporXX

Well-Known Member
#23
@S.Crockett

Ich vermute schon zusammenhänge zwischen dem Nicknamen und User.
Aha. Den Zusammenhang zwischen einem Schlittschuh (=Nickname) und "Stunk machen" musst du mir jetzt aber schon erklären? Oder hast du einfach ein Problem mit kritischen Nachfragen und stellst dich dann wie ein Kind "taub"?

@S. Crockett:

Der OP stellt eine Frage nach einer Quelle für U.S. Beef alternativ zur Metro.

Du empfiehlst ihm die irischen Wochen bei real (wohlgemerkt ohne Begründung, wieso irisches Fleisch besser sein soll) und die Metro. Wo genau liegt jetzt da der Nutzen für den OP?
 

S.Crockett

Well-Known Member
#25
Aha. Den Zusammenhang zwischen einem Schlittschuh (=Nickname) und "Stunk machen" musst du mir jetzt aber schon erklären? Oder hast du einfach ein Problem mit kritischen Nachfragen und stellst dich dann wie ein Kind "taub"?

@S. Crockett:

Der OP stellt eine Frage nach einer Quelle für U.S. Beef alternativ zur Metro.

Du empfiehlst ihm die irischen Wochen bei real (wohlgemerkt ohne Begründung, wieso irisches Fleisch besser sein soll) und die Metro. Wo genau liegt jetzt da der Nutzen für den OP?

Guten Morgen

Also erstens der Threadsteller kauft schon ihr US Beef in der Metro, wie sie selber erwähnt hat.
Zweitens, empfehle ich ihr das irische Fleisch, weil es einfach besser schmeckt, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Aber der Threadsteller hätte bestimmt nachgefragt, falls diese Alternative in Betracht kommt,

Ich habe dem Threadsteller eine Alternative zum US Beef gegeben, daher habe ich den Real als Quelle genannt.
 

Chrisba

Well-Known Member
#29
Steaks vom Irischen Weidenrind - lecker, seeeeehr lecker, ich finde es schmeckt leicht süßlich auf den 2. Biss. Kaufe es auch als Braten (Real oder Kaufland) ,angebraten im Bräter und den dann in den Backofen oder direkt in den Bratschlauch, yummi) für mich eine wirkliche Alternative zu US-Beef, was ich auch in der Metro vakumiert kaufe.
 

Janina684

Well-Known Member
#30
Also, erst einmal vielen Dank für die Beiträge. Aber streiten wollen wir doch hier nicht die zwei Brüder in Venlo kenne ich, wollte schon immer mal dahin. Also vielen Dank für den Hinweis.
Ja das Miller schmeckt uns auch, aber ist bestimmt auch nicht überall erhältlich.
Werde gleich mal die Internetseiten checken die ihr empfohlen habt vielen Dank dafür
 

Viernes

Well-Known Member
#31
Wem das Miller schmeckt, sollte mal schnell zum Penny fahren. Vor 2 Wochen gab es dort 6x0,5l Miller Dosen für 4,99€ zzgl. Pfand und unser Penny hat die Restbestände letzte Woche für 1,50€ zzgl. Pfand verkauft. Ich mochte Miller auch immer gerne, doch trinke ich keinen Alkohol mehr und habe mich daher nicht eingedeckt.
Ach ja, noch eine Woche vorher war Corona 6x0,33l im Angebot und auch diese Restbestände wurden für unter 2€ zzgl. Pfand verkauft, falls jemand das Bier mag und es sich sonst aufgrund des Preises nicht so oft gönnt.
 

TobiTobsen

Well-Known Member
#34
Mein Nachbar hat ein sehr großes Angebot an internationalen Bieren und auch einen online shop. http://www.xn--getrnke-rudat-efb.de/shop/uebersicht/usa

Besorgen mir auf Wunsch auch gerne mal das SAMUEL ADAMS. Der Getränkemarkt ist in DO-Oespel und sehr gut sortiert.
US Beef hole ich eigentlich auch nur in der Metro.
Wenn Du mal wieder Samuel Adams bestellst, dann sag Bescheid. Dann klinke ich mich ein, wenn der Preis nicht überzogen ist ;-)
 
Top