Einwegmiete Alamo Dallas Houston

Hombre

Well-Known Member
#1
Hallo,

wie bekannt, fliegt unsere Tochter für ein Schuljahr in die USA und wir wollen unsere Tochter nach dem Aufenthalt abholen und gemeinsam mit ihr zurück fliegen.
Rückflug ist ab Houston.

Wir überlegen uns nun nach Dallas zu fliegen, die Tochter abzuholen, ne kleine Rundreise machen und von Houston zurück zu fliegen. Ich habe nun versucht die Einwegmeite für das Mietauto raus zu finden. Bei Alamo komme ich auf 150 US Dollar. Kann mir jemand sagen ob dies so in etwa passt ?

Falls die Eingwegmiete zu hoch ist, fliegen wir halt nach Houston und auch von Houston zurück.
Vielen Dank für die Hilfe
Gruß Hombre
 

gutesA

Well-Known Member
#2
Hallo Hombre,

ohne jetzt die genauen Daten zu kennen, hat mir Alamo auch ca 150€ an Einwegmiete angezeigt.

Bei Hertz habe ich gerade nichts gesehen.

Vielleicht kommt das auch in Frage?

Liebe Grüße,
Anja
 

gutesA

Well-Known Member
#4
Wir haben auch immer Alamo gebucht, sind in letzter Zeit aber immer wieder bei Hertz gelandet.

Zum einen wegen der Preise und dann wegen der Escalade-Buchung.

Waren dort auch super zufrieden, sehr bemühte Mitarbeiter, gratis Wasser im Gold-Office und letztes Mal haben sie uns nach Rückgabe es Escalades sogar mit dem Wagen bis zum Terminal gefahren, dort durften wir ausladen und der Mitarbeiter hat den Wagen dann zurück gefahren.

War wirklich super!
 

Hombre

Well-Known Member
#6
Hallo Arndt,
vielen Dank für den Tipp. Das werde ich noch in Anspruch nehmen. Mir ging es jetzt im ersten Schritt nur mal darum festzustellen wie hoch die Einwegmiete ist, um dann zu beurteilen ob Dallas oder Houston.
 

Arndt

Well-Known Member
#7
Hallo Hombre,
diese Information ist aber sinnlos, wenn es auch spezielle Veranstaltertarife gibt, in denen die einwegmiete bereits eingeschlossen ist. ;)
 

Hombre

Well-Known Member
#8
Hallo Arndt,
dann habe ich mich falsch ausgedrückt. Wenn wir nach Dallas fliegen und von Houston zurück, dann würden wir max. 150 € für Einwegmiete zaheln (wenn wir bei Alamo buchen). D.h. wir können nun überlegen ob uns die max 150 € Wert sind nach Dallas zu fliegen wert sind oder nicht.
Gibt es zum Zeitpunkt der Auto-Miete ein spezieller Veranstaltertarif gibt, um so besser.

Hoffe, dass es nun ein bißchen klarer ist
 
Top