Fotomotive gesucht (fernab von jedem Tourimotiv)

Florida12

Well-Known Member
#1
Ich bin auf der Suche nach ein paar Foto-Highlits abseits von den Großstädten, Naturparks, Strand und dem anderen Tourikram. Damit meine ich nicht nur aber vor allem "Geisterstädte", aufgegebene - verlassene Siedlungen, Fabriken etc. alles was einen gewissen morbiden Charme hat.

Um ein Bsp. zu geben: der Leuchtturm auf Sanibel wäre ein tolles Motiv wenn nicht all die Ferienhäuser und Touris um ihn herumstehen würden :003:.
 

brezelman

Well-Known Member
#6
moin,

in Everglades City und Chokoloskee gibt es einiges morbides.
Ausflugsziele Kurz vorgestellt - Everglades City

Ich fand den Norden viel morbider und aus Deiner Sicht somit fotogener als den Süden.
In der Mitte ist die Gegend zwischen Homosassa - Yankeetown und Cedar Key bestimmt interessant für Dich.

Eigentlich gibt es ja ziemlich viel authentisch-morbides in Florida, man muss gar nicht groß nach suchen. Abseits der Touripfade wird man schnell im real Florida fündig.
 

Florida12

Well-Known Member
#9
moin,

in Everglades City und Chokoloskee gibt es einiges morbides.
Ausflugsziele Kurz vorgestellt - Everglades City

Ich fand den Norden viel morbider und aus Deiner Sicht somit fotogener als den Süden.
In der Mitte ist die Gegend zwischen Homosassa - Yankeetown und Cedar Key bestimmt interessant für Dich.

Eigentlich gibt es ja ziemlich viel authentisch-morbides in Florida, man muss gar nicht groß nach suchen. Abseits der Touripfade wird man schnell im real Florida fündig.
Everglades City hatte ich ganz vergessen anzugeben. Genau so etwas suche ich :).
 

Florian B.

Well-Known Member
#11
Wenn man z.B. von Port Charlotte aus die 17 Richtung Nordosten fährt dann kommt man durch eine Menge Orte, die mehr morbiden Charme versprühen als einem ansatzweise lieb ist :mrgreen:

Anders ausgedrückt: in manchen Orten würde ich NICHT aussteigen und meine Kamera zeigen...
 

Claudia

Power-Mom und Moderatorin
Moderator
#12
Wenn man z.B. von Port Charlotte aus die 17 Richtung Nordosten fährt dann kommt man durch eine Menge Orte, die mehr morbiden Charme versprühen als einem ansatzweise lieb ist :mrgreen:

Anders ausgedrückt: in manchen Orten würde ich NICHT aussteigen und meine Kamera zeigen...
Diese Strecke wollte ich auch gerade vorschlagen :D Ich würde dort auch nur aus dem fahrenden Auto raus fotografieren :121:
 

Florida12

Well-Known Member
#15
Gelegenheit macht Diebe oder wie heißt das nochmal?

Aber ich fahre ja auch nicht nach Florida um traurige oder finstere Fotos zu machen- von daher treibe ich mich da auch nicht rum ;-).
 

elfie60

Well-Known Member
Sponsor
#16
Hi,

bin bei Fotomotiven nicht unbedingt auf der Suche nach touristischen Highlight, fotografiere gerne mal "neben der Spur". :0141:
Liegt immer im Auge des Betrachters, was man vor die Linse nehmen möchte.

Schau doch mal in meinen Reisebericht elfie60 & Bob in CC 2011 die Beiträge 52, 53, 65 und 71 an; die Fotos dazu erscheinen leider erst in den Beiträgen 74, 77, 78, 100 und 102. :001:
 
Top